Was bedeutet Apokalypse eigentlich?

6 Antworten

Apokalypse ist eine thematisch bestimmte Gattung der religiösen Literatur, die "Gottesgericht", "Weltuntergang" und "Zeitenwende" in den Mittelpunkt stellt.
In prophetisch-visionärer Sprache berichtet eine Apokalypse vom katastrophalen "Ende der Geschichte" und vom Kommen und Sein des "Reichs Gottes".

Im weiteren Sinn kann auch säkulare Literatur - "Science Fiction" etwa - die charakteristischen Merkmale einer "Apokalypse" haben.
http://de.wikipedia.org/wiki/Apokalypse
Du siehst, so schlimm ist Wikipedia gar nicht ^^

Die Bedeutung des Wortes im Ursprung findet man dort auch: (griechisch: αποκάλυψις, „Enthüllung“, „Offenbarung“)

1

Apokalypse kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie Offenbarung oder Enthüllung......ein Weltuntergangsszenario wird es so nicht geben, in der Bibel ist die Rede von einer großen Offenbarung.....wir werden also in Zukunft Dinge gesagt bekommen, die wir nur sehr schwer begreifen können.

Ein weltuntergangs-szenario wie mehrfach in der bibel vorkommend und thema unzähliger science fiction filme: thema ist meist das ende des menschen, des lebens oder der ganzen welt. Lg max

Es bedeutet Den Weltuntergang, es wird meisst beschrieben durch Vulkan ausbrüche sowie Erdbeben etc.

Wenn Du es genau Wissen willst, de.wikipedia.org/wiki/Apokalypse

Was möchtest Du wissen?