Was antwortet man wenn jemand "Mahlzeit" sagt?

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Ich sag immer "Dito!", egal ob's was zu essen gibt oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Runnaway
21.03.2012, 13:33

Das ist gut!

0

Sag "Moin", oder "Hallo", oder "Mahlzeit", oder "Tach" oder "Hey", oder "Hi".. Das ist eine ganz normale Begrüßung, meist um die Mittagszeit herum. Ich kenns bei mir ins Schleswig-Holstein nicht, aber in Hamburg sagen es alle. o.O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das iist die Begrüßung um die Mittagszeit. Entweder du sagst es zurück, oder eben guten tag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstens: Ich stimme zu, diese Mahlzeitsagerei nervt mich ebenso

aber was willst du tun? nix, es ist wie wenn einer servus sagt oder moin moin ... ist halt einfach ne floskel und als antwort kann man dann halt selber mahlzeit oder sonst was sagen...

wenn du mal etwas elan reinbringen willst sag einfach: Mal deine zeit selber

aber unterbinden läuft wohl nicht... habs versucht ^^ solltest du erfolg haben, sag mir bescheid was du getan hast, dann kann ich das auch versuchen :D

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fuchsi1970
21.03.2012, 13:37

Wobei mich als Österreicher dieses bescheuerte Moin Moin mehr nervt.

Was soll denn das überhaupt bedeuten?

0

Das ist so als wenn dir jemand einen "guten Morgen" wünscht. Mahlzeit ist halt zur Mittagszeit gebräuchlich. Du kannst dann einfach mit "Hallo" antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auch Mahlzeit sagen oder, Hey, Guten Tag halt eine begrüßung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag einfach auch "Mahlzeit". Das geht auf jeden Fall.

Ob dämlich oder nich - das ist eher ne Anpassung, um sich mit diesen Leuten (wahrscheinlich im Geschäft?) zu verstehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ein bisschen aus dem österreichischen und Bayrischen Sprachraum, und liegt als Gruss zwischen Guten Morgen und Guten Abend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lach... ja, ist ein bissel merkwürdig das ganze. aber es ist nun mal in vielen betrieben so und du kannst einfach genauso "mahlzeit" zurück murmeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt auch einfach Mahlzeit. Kannst auch nur Hallo dazu sagen. Ist nicht schwierig, aber höflich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mahlzeit ist unter guten Bekannten ein Synonym für "Tag, Moin, Hi" oder ähnlichem. Wenn du also einfach mit einer Begrüßungsfloskel antwortest, ist das ausreichend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe ich mich auch schon gefragt, und wie man sieht, jeder antwortet darauf auf seine bestimmte art und weise :)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich sag immer "passt schon" und das passt dann auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt entweder ebenfalls "Mahlzeit", "Danke" (wenn jemand zu der Zeit nicht selbst isst) oder "Prost" und tostet ihm zu.

"Prost" ist eher auch eine Antwort, die im Ruhrgebiet üblich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist einfach nur ein hallo oder hi oder guten tag^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erwider einfach mit "Mahlzeit", oder einfach "Hallo".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Gleichfalls" (*freundliches lächeln * )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht dämlich!bsp.: In ´ner Fabrik läutet´s zur ersehnten Mittagspause! Dann wünscht´man sich gegenseitig (gute) Mahlzeit. Ist doch nett!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag mal deine zeit selbst :-D !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man murmelt zurück : MAHLZEIT

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?