Warum wird meine Brille immer so schnell dreckig?

4 Antworten

meistens ist es der staub der in der luft liegt. da er in der kompletten luft rumwirbelt, wird die brille auch von innen schmutzig.

zusätzlich kann es auch passieren, daß man aus versehen auch mit den fingern an die brille kommt. dann entstehen fingerabdrücke durch einen dezenten fettfilm auf der haut, selbst wenn man denkt, daß man saubere hände hat.

das geht dir nicht alleine so. diese frage stellen sich fast alle, die eine brille tragen müssen

Das Problem habe ich auch , glaube von innen sind es oft die Augenbrauen , die die Brille dreckig machen , manchmal Schweiß , Beschlagen usw.

Geh mal zum Optiker und lass sie dort einstellen. Der reinigt sie dann auch, dann ist sie blitz-blank (das ist i.d.R. kostenlos weil Service) Ich finde, das hält auch länger...

Was möchtest Du wissen?