Warum wird Holz bei der Verbrennung leichter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil die Kohlenstoffatome bei der Verbrennung zusammen mit Sauerstoff aus der Luft in CO2 umgewandelt werden, ein Gas, das folglich nicht mehr mitgewogen wird. Im gesamten System bleibt die Masse natürlich gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil es eine chemische reaktion ist und ein teil der masse sich in rauch verwandelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?