Warum wird der frisch gepresster Orangensaft mit der Zeit bitter?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

heute ist mir auch passiert, dass ich aufgeschnittene orangen von heute morgen inkl. dem ausgetretenen saft heute abend noch verzehrt habe. der saft war widerlich bitter. habe daraufhin auch recherchiert und bin zu dem ergebnis gekommen, dass es wohl durch die lufteinwirkung zustande kommt. das aroma verflüchtigt sich und zurück bleibt der grundstoff der frucht, der natürlich bitterstoffe enthält.geschmacklich taugt das nichts mehr.das passiert mir nicht nochmal. lg blubs

Du hast bis jetzt keine Antwort bekommen,leider kann ich dir auch keine geben,weil ich das noch nicht erlebt habe,das orangensaft bitter wird Sorry!

Was möchtest Du wissen?