Warum werde ich so oft verletzt und verliere das vertrauen immer mehr?

4 Antworten

Ich denke mal das Problem ist du vertraust einem zu schnell ich war auch mal wie du ich hab jedem schnell vertraut man hat mir immer gesagt das sie anders ist als andere ich wurde auch immer verarscht sie war in meiner parallel klasse aber ich hab gelernt kalt zu werden du musst versuchen ihn in der schule nicht an zugucken wenn er zu dir kommt einfach weg gehen wenn er dich anspricht dann ignorier ihn glaub mir dann fängt er an nachzudenken ... und wenn du neue Leute kennenlernst egal wer das ist sei am Anfang immer eiskalt den dann zeigen die Leute ihr wahres Gesicht ich lebe seid fast nem Jahr so also das ich bei Leuten die ich neu kennenlerne kalt bin aber glaub mir das hilft seid dem tag an hat mich niemand mehr verarscht es ist schwer aber versuch es wenigstens :)

je mehr du dich da reinsteigerst, desto schlimmer wirds. wenn das jetzt schon so katastrophal klingt, kann ich dir nur den rat geben es zu beenden.

Den typen nicht so viel Vertrauen schenken. Wenn du deine ansprüche hebst dann lassen sie dich auch nicht mehr so einfach los. Mach ihnen den Weg zu dir schwerer;)

Sag ihm das du ihm nicht mehr richtig vertrauen kannst und frag ihn wieso er das gemacht hat. Wenn er es dir erklärt kannst du ihm vielleicht wieder besser vertrauen... Viel Glück! Liv204

Was möchtest Du wissen?