Warum streiten sich Freunde so oft untereinander?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit wem soll man denn sonst lernen sich auseinander zu setzen. Geschwister machen das auch. Und mit den Erwachsenen zieht man doch nur den Kürzeren. Eine gute Freunschaft hält so was aus.

Ein Streit zwischen Freunden ist normal, da sich die richtigen Freunde gegenseitig in Frage stellen und nicht alles treudoof bejahen, was der andere sagt. Ehrliche Freunde erkenne ich daran, dass sie nicht jeder Idee, die ich habe, auswegslos zustimmen.

man nennt es auch Hahnenkämpfe - das ist mit Ende der Pubertät auch vorbei...;-)

aber das ist doch echt sinnlos ? man streitet sich, und ist traurig, und das ganze wegen einer Kleinigkeit ?

0
@Efrem

Kriege sind auch sinnlos und werden trotzdem geführt...:-( Schön, dass man Menschen wie Dich trifft, die diese Sinnlosigkeit im Streiten noch erkennen...;-)))

0

Was möchtest Du wissen?