Warum steigen die Siedetemperaturen in der Reihe der Alkane vom Methan bis zum decan?

1 Antwort

Alkane sind unpolar. Die Moleküle hängen also nur durch Van-der-Waals-Kräfte zusammen.

Je länger eine Kette ist, desto mehr Möglichkeiten hat sie, sich an eine andere Kette zu hängen. Insbesondere Moglichkeiten, längere Kettenstücke parallel aneinanderzulegen und dazwischen Van-der-Waals-Kräfte wirken zu lassen.

Woher ich das weiß:Hobby – seit meiner Schulzeit; leider haupts. theoretisch

Was möchtest Du wissen?