Warum steht bei meiner Sony Anlage ständig Protect?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie syncopcgda schon geschrieben hat liegt es an einer zu niedrigen Gesamtimpedanz.

Mach dich doch mal schlau zum Thema "Widerstände in Parallel- und Reihenschaltung"

Um zu sagen wie man es am geschicktesten Verschalten kann müsste man die Impedanzen der einzelnen Lautsprecher kennen. Denn es wäre auch eine Kombination aus Parallel- und Reihenschaltung denkbar. Man sollte nur nicht unter 4 Ohm Gesamtimpedanz landen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da vermute ich, dass du die Boxen parallel geschaltet hast, dadurch wird der Widerstand (Ohmzahl) zu klein und der Verstärker ist überlastet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrJassy
23.05.2016, 13:39

Wie mache ich das dann das die nicht parallel geschaltet sind? 

0

Was möchtest Du wissen?