Warum sind Frauen so?

9 Antworten

Das kann man so pauschal nicht über alle Frauen sagen

Einige Menschen sind eben sehr unsicher und misstrauisch, oder haben mit einem schlechten Körper-/Selbstbild zu kämpfen

Das liegt eventuell an ihrem Selbstwertgefühl...

Sie können kaum akzeptieren, wenn jemand etwas gutes in ihnen sieht, weil sie es noch nie jemand in ihnen sah - und immer wieder verletzt wurden...

Es gibt auch Männer die so sind. Es ist halt manchmal so

Bitte etwas mehr relativieren.

Das stimmt höchstens zu 99%.

Genau.

Weil sie das Schönheitsbild der Gesellschaft aufgedrückt kriegen und eher Unzufriedenheit erwarten, statt Komplimente. Denn Komplimente brauchen sie nicht. Sie wollen eher, dass man ihnen etwas sagt, was nicht gut ist, damit sie noch besser werden.

... wobei jede für sich entscheidet, was dieses "nicht gut" sein soll.

0
@luegnix

Dennoch: wenn die Frauen nicht irgendwann mit etwas gefordert sind, ist man schneller gefriendzoned, weil sie ja nichts an sich verändern müssen.

1
@rallerapper799

Kann sein.
Ich dachte bisher immer, dass sie jeden Mann verändern wollen, wobei sie stets sagen:"Bleib wie du bist". Dann können sie mehr kämpfen.

0
@luegnix

Auch die Männer dürfen nicht zu gutmütig sein und alles für die Frau machen. Sie müssen schon etwas an sich haben, das die Frauen erobern wollen. Sonst winkt die Friendzone auch.

0

Was möchtest Du wissen?