Warum sind 3D Drucker so teuer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Größtenteils liegt es daran, weil es neue Technik ist. Es ist ja bekannt das alles was neu ist, teuer ist. Da auch die Entwicklung und zig "Feldversuche"  in den Preis mit einfließt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum einen muß alles präzise gefertigt und zusammengebaut werden, zum anderen reicht nicht Elekronik für die Steuerung, sondern es muß auch Software entwickelt werden.

Außerdem sind es bislang nur geringe Stückzahlen und die Kosten müssen ja wieder rein.

Ist also nicht wie beim IPhone, wo der größte Anteil des Preises in den Taschen von Apple landet ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das liegt daran das sie nocht nicht auf dem Markt so geläufig sind wie normale Drucker. Dementsprechen auch noch nicht diese ausbeuterische Massen produktion die den preis senkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was verstehst du unter teuer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M0nk4y
26.01.2016, 21:38

Also die Günstigen Modelle kosten ja schon um die 400€ bis 500€ und da würde mich halt interessieren wo diese kosten herkommen.

0

Was möchtest Du wissen?