Warum schreiben manche Menschen "oda" statt "oder" und "aba" statt "aber"?

8 Antworten

Das hat weder etwas mit Dummheit oder cool fühlen zu tun
Das ist einfach die deutsche "Chatsprache". Also es ist kürzer und somit schneller zu tippen. Neben aba und Opa gehören auch Ausdrücke, wie "Alaskar (alles klar) k (okay) und noch viele mehr dazu.

Das selbe gibt es im englischem Sprachraum auch. Da werden dann Dinge geschrieben, wie " u r cool 4ever", also You are cool forever.
Die Menschen wissen zu 99%, dass ihre "Worte" falsch geschrieben sind, nutzen Sie aber dennoch, weil es kürzer ist, was im Chat nicht unbedingt verkehrt ist.

Die denken sich nichts böses dabei. Die müssen auch nicht ungebildet sein, die wollen halt einfach cool rüberkommen. Wird ja auch meistens von Teenies benutzt.

Das kommt davon, weil die Grundschule ihren Schülern beibringen sachen so zu schreiben wie man sie spricht.

Ich bin jetzt 14 Jahre alt und mir hat man es auch falsch beigebracht und mein Zwillingsbruder und ich, wir mussten uns dann, als wir nach nach der 4. Klasse ins Gynasium gekommen sind Wochenlang hinsetzten und unsere kostbare Zeit zum spielen opfern, nur weil uns die Lehrer das nicht richtig beibringen wollten.

Gemeinheit oder ?

Ganz einfach,sie reden,wie sie schreiben und können beides nicht richtig.

Da wird einfach nach Mundart geschrieben. Nach Mundart schreiben in meinen Freundschaftskreis alle. Also bei Whats app oder Chat Nachrichten. Woast wos i man? Vielleicht einfach nicht richtig aber in Österreich z. B. schreiben viele einfach so wie sie sprechen. Aber auch nur wen es angebracht ist.

Na, i woas ned was Du moanst, weil Du moanst foisch schreibst..

0