Warum sagt Goethe : "Ich bin zu alt um nur zu spielen, und zu jung um ohne Wunsch zu sein?

Support

Liebe/r eltenjohn,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform.

Obige Frage ist sicher interessant, um einen Rat scheint es Dir aber nicht zu gehen, oder?

Ich möchte Dich bitten dies bei Deinen kommenden Fragen zu beachten.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du solche Fragen gerne im Forum unter www.gutefrage.net/forum unter der Kategorie "Community" stellen.

Danke für Dein Verständnis und viele Grüße,

Tim vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist Goethens Art, auszudrücken, daß man seiner Meinung nach im Alter sein Begehren mit größerer Ernsthaftigkeit verfolgt. (Ich stimme ihm aber hier nicht in vollem Umfang zu.)

Ein sehr lieber, älterer Kollege von mir sagte ähnliches. Zitat: "Oh Herr, du hast mir das Können genommen, nimm mir auch noch das Wollen!" Denke die Herren meinten das Gleiche.....LG

es ist ihm grad so eingefallen, wie vieles andere auch...

und weil er nicht wusste wohin damit, hat er halt ein Buch geschrieben, und dann noch eines und dann immer mehr

stell dir mal vor, der wäre bei GF !

Findet ihr fotnite mit 12 Jahren zu früh?

Hallo, ich bin 12 Jahre alt, und will gerne fotnite für den PC. Meine mutter sagt, ich wäre zu jung und Ich bin zu jung um Leute abzuschießen. Aber es ist ja nur ein Spiel. Ich denke.da es ja eigentlich auch ab 12 Jahre ist, kann ich das spielen. Was denkt ihr? Bin ich noch zu jung oder kann ich es schon spielen.

...zur Frage

Uniwechsel von Mainz nach Frankfurt - Goethe?

Guten Abend, ich habe eine kurze Frage. Ich will ab diesem Wintersemester an der Uni Mainz Jura studieren. Mein eigentlicher Wunsch war jedoch immer an der Goethe in Frankfurt zu studieren. Nach langem Forschen bin ich jedoch immernoch nicht schlauer geworden was einen Uniwechsel angeht. Kann ich nach dem 1 oder 2 Semester an die Goethe wechseln ? Ich muss dazu sagen, dass mein NC sehr schlecht ist, spiel das eine Rolle bei dem Wechsel ?

...zur Frage

Sollte ein 10 jähriger noch kein gta spielen?

Ich will mal nach rat fragen. ich selber bin 10 jahre alt und mein großer bruder sagt auch das ich eindeutig zu jung wäre für GTA noch. Ab wann sollte einer GTA spielen dürfen?.

...zur Frage

Kann bei großen Wohlstand auf der Erde, sich kein Wunsch mehr auf das Paradies entwickeln, ist das die Voraussetzung von nicht mehr glauben können(wollen)?

Ist für solche Menschen der Teufel wichtiger als Gott, um nach dem Tod auch noch eine Ewigkeit zu haben? Können sie dort über das Leben im Überfluss auf der Erde noch nachdenken? Vilt wünschen sie sich die schöne Zeit zurück?

Ist es da nicht doch besser den Glauben zu bewahren und ohne Überfluss zu leben, so das wir dafür im Paradies auf alle Ewigkeit zusammen sind?

...zur Frage

Wie war das Verhältnis von Goethe und Schiller?

Wie war das Verhältnis zwischen Goethe und Schiller gewesen? Warum heißt es Goethe und Schiller und nicht Schiller und Goethe? Alles was ihr dazu wisst könnt ihr schreiben. Wäre sehr lieb und ich bedanke mich schon mal im Vorraus! :)

Liebe Grüße ☺

...zur Frage

Was treibt euch an im Leben? Was spornt euch an? Sinn des Lebens?

Hey
Irgendwann stirbt jeder einzelne von uns und es total egal wie lange er gelebt hat und was er gemacht hat
Irgendwann ist jeder Mensch weg und wird früher oder später vergessen

Was treibt euch an jeden Tag den Alltag zu bestreiten?
Ich suche nach sehr langer Zeit nach meinem Traumberuf
Ich mache derzeit Abitur
Lerne Tags über und abends treibe ich Sport um meinen Körper fit zu halten
Am Wochenende ist hin und wieder mal eine Party und man trifft sich mit Freunden etc.

Aber all diese Sachen lohnen sich doch nicht zu leben?
Ich meine.. egal ob mein toller Körper auf den ich stolz bin
Oder ob gute Zensuren um weiterhin bestehen zu bleiben
Oder gute Partys mit Freunden
Letzten Endes hat doch alles garkeinen Sinn?
Es ist schwer zu beschreiben..

Was kann man tun um sich zu ändern und interessiert zu werden? Mir ist teilweise alles egal
Ich mache es eben weil es sein muss
Weil es sich so gehört
Weil man so erzogen wurde
Aber warum?
Macht ihr euch darüber keine Gedanken?
Könnte ich nicht einfach den Strick nehmen? Ich meine ob ich jetzt einen sehr ästhetischen Körper habe für den ich sehr oft trainiere
Oder gute Noten
Oder für meine Freunde nett liebevoll und hilfsbereit bin
Das interessiert irgendwann keinen mehr
Irgendwann sind wir alle tot und es ist völlig egal was wann passierte

Ich verstehe einfach den Sinn des Lebens nicht und ich verstehe nicht warum ich weiter machen sollte?

Vllt hat ja jemand ähnliche Empfindungen oder ihr sagt mir was für euch das Leben aus macht
Was euch motiviert
Was für euch interessant ist
Traumjob, gute Hobbys etc.

Lg und danke fürs lesen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?