Warum reiben sich die Fliegen die Beine?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Beine müssen sauber bleiben, weil Fliegen mit den Beinen schmecken. An den Fliegen-Beinen sitzen nämlich Geschmacks-Sinneszellen – so ähnlich wie bei uns Menschen auf der Zunge. Mit denen kann eine Fliege feststellen, ob sie auf etwas Süßem, etwas Saurem oder sogar auf etwas Giftigem sitzt. Damit diese Sinneszellen an den Beinen immer schön sauber bleiben – sonst funktionieren sie nämlich nicht – reibt sich die Fliege den Staub und den anderen Dreck von den Beinchen runter. Außerdem sitzen kleinste Härchen auf den Beinen. Mit denen kann eine Fliege Luftbewegungen spüren. Auch diese Härchen dürfen nicht verkleben oder verschmutzen.

sehr gut erklärt!

0

Auf diese Weise putzen sie sich.

Vielleicht stehen die immer in der Sch..............

Was möchtest Du wissen?