Warum nimmt die Ausländerbehörde einem den Nationalpass weg und sagt es wird überprüft kann es sein das die abschieben,besitze auch Aufenthaltstitel abgelaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei abgelaufenen Dokumenten kann die Einreise durchaus verwehrt werden und muss auch, da dies ein Sicherheitsrisiko darstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der abgelaufen ist kann natürlich abgeschoben werden. und sollte auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweetychina
26.02.2016, 11:13

es ist aber so ein fall. Ich war 1 komplettes Jahr im Ausland und hatte eine Risiko Schwangerschaft deshalb laut meinem Arzt durfte ich nicht fliegen. Jetzt bin ich aber da und habe mich bei Ausländerbehörde angemeldet und Antrag auf Verlängern des Aufenthaltstitels gestellt weil der bis 31.01.2016 gültig was. 1 Monat hat die bearbeitung gedauert. Dann habe ich einen Brif bekommen in der es Stand bitte zum besprechen kommen. Heute war ich da hat Sie mir meinen Nationalpass genommen und hat gemeint "es wird überprüft" das interessiert mich jetzt meint sie das wirklich das es überprüft wird oder hat sie den Pass genommen damit die Abschieben können? einen Ärztliche atest habe ich auch gegeben als Beweis. 

1

Obwohl, viele Flüchtlinge sind auch nicht registriert und somit in Deutschland untergetaucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?