Warum morgens duschen?

20 Antworten

morgens wäre es schon ein wenig schlauer weil wenn du schläfst dann werden auch deine harre wie auch immer deine sind auch so sag ich mal so durchgewült ^^ und enn man sich duscht oder die harre wäscht dann sind sie wieder gut und nicht fettig oder sonst was!!! und auch algemein vom geruch auch an weil wenn du stinkst dann richst du das nicht immer aber wenn wer nebendir ist steht/sitzt oder sonst auch was dann merken es die anderen sofort das man unangenehm riecht!

Wenn ich mich frisch geduscht ins Bett lege, hab ich am nächsten Morgen ne Frisur wie der Struwwelpeter. Also dusche ich lieber morgens. Mal davon abgesehen schwitzt man im Bett ja auch, also wird man auch nachts dreckig.

Weil man auch nachts schwitzt - und eine morgendliche Dusche (nicht zu warm!) erfrischt. Ansonsten (Reinigungsgedanke) gebe ich dir völlig recht!

Was möchtest Du wissen?