Warum lockert sich die Schraube ständig?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verkleb die Schraube doch mit einem temperaturbeständigen Kleber.

entweder, du drehst die schraube mit sekundenkleber rein, noch besser wäre eine sogenannte "schraubensicherung". das bekommst du im baumarkt oder im autozubehör. das ist eine art flüssigkeit die das lösen der schrauben verhindert.

Ich glaube, dass nicht die Schraube locker wird, sondern dass der Griff in seinem Sitz Spiel hat.

Dann hilft Umwickeln mit einem Blech das man sich aus einer Konservendose schneidet.

Pappe ist zwar auch möglich, aber wenn der Griff sehr heiß wird, schmort sie an und hält ihre Dicke nicht.

Es gibt auch Blechschachteln für Konfekt die nicht so hart sind wie echte Konservendosen und sich mit einer Schere gut schneiden lassen.

hört sich an als wäre das gewinde fratze, vielleicht versuchst mal ne andere schraube oder zusätzlich kleber

Es kann sein, dass die Schraube zu fest angedreht wurde und dadurch die hinteren Windungen kaputt gegangen sind.

Wie sagt der Handwerker: "Nach fest kommt lose"

Ich kann die Schraube nach wie vor fest andrehen, das Gewinde ist noch ok, es hält nur nicht lange.

0

Was möchtest Du wissen?