Salune, ehrlich, sei froh, dass du ihn los bist. Wenn ein "Freund" schon so unehrlich ist, dass er dir selbst beim "Schlussmachen" nicht ins Gesicht sehen kann und dann auch noch so unhöflich ist, es dir so kurz mal mitzuteilen, ist nichts wert. Das ist der Stil von Dieter Bohlens Ex "Naddel". Glaub mir, du findest einen Besseren an jeder Ecke. Langfristig zählen eher diese inneren Werte. Ich weiß, das kann dich momentan sicher nicht trösten, aber die Nächste wird sicher auch nicht viel an diesem Schwachkopf auf "Talk Show-Niveau" haben. Offensichtlich passt du nicht zu ihm, da du direkt seine Frechheit beim "SMS-Schlussmachen" bemerkt hast. Du willst doch keinen "Proll" an deiner Seite haben, oder?

...zur Antwort

Baiana, Sticks haben keine "Halbwertszeit", also eine Zeit, in der die Hälfte der Daten verloren sind; auch kein Verfallsdatum...ggg. Es sind ja auch keine beweglichen Teile oder vagabundierende Elektronen vorhanden. Aber auch Sticks sind nur Menschen. Wenn du permanent auf ihm arbeitest, verlangt er wohl mal Urlaub (ein bißchen Sonne am Meer vielleicht). Formatier den Stick mal und lade alles wieder neu drauf (hat bei mir auch zur Geschwindigkeits-Erhöhung beigetragen)...und kauf dir endlich mal einen neuen Stich...Aber Zack, Zack! Dann sitzt er auch wieder besser im USB Port. Du solltest in Zukunft auch nicht immer deinen Laptop um Stick tragen und speziell nicht den Laptop am Stick um den Hals hängen. Das mögen die kleinen Racker nicht.

...zur Antwort

Das hängt vom Funktionsprinzip ab, aber alle Kühlboxen haben Elektromotoren (Lüfter, Kompressor-Antriebe). Bei billigen Kühlboxen spart masn oft an der akustischen Isolation dieser Motoren. Die erste (und billigste) Abhilfe wäre, die Kühlbox in den Kofferraum zu stellen. Erstens ist die Box dann akustisch besser isoliert (durch die Rückbank) und zweitens spartst du Energie, da der Kofferraum meist kälter als der innenraum ist; der Motor muss dann nicht mit voller Leistung (ständig) laufen, um genug zu kühlen.

...zur Antwort

Ja, das geht problemlos. Auch im Laptop werden nur einzelne Module (allerdings kleiner als im PC) verbaut. Z. B. kann man recht leicht die RAMS und Festplatten austauschen. Ich empfehle dir jedoch einen recht guten und präzisen Uhrmacher-Schraubendreher dazu: die kleinen Kreuzschlitzschrauben lassen sich (wegen des kleinen Schlitzes) nur schwer "fassen" und der Schlitz wird oft zerstört, da sich wegen der kleineren Schlitzform das Drehmoment zum Schrauben nur schlecht übertragen lässt. Und am besten arbeitest du auf einer weissen Unterlage; die Mikro-Schräubchen diffundieren oft durch die Gegend...ggg.

...zur Antwort

Am besten schmeckt tatsächlich eine normale Bratwurst mit Curry-Soße (aber das wissen offensichtlich nur die Rheinländer richtig...ggg). Hier im Norden wird dazu eine spezielle (eher fleischwurstartige) Wurst benutzt (gibt es hier roh auch unter dem Namen "Curry-Wurst" in der Fleischerei zu kaufen), die nicht so würzig schmeckt. Curry wird natürlich nach Gusto über die Soße gestreut.

...zur Antwort

Außerhalb des 1. Aprils sähe ich da nur eine (eher theoretische) Möglichkeit: Wenn die Kurbelwelle schlagartig brechen würde, würden die rotierenden Teile die Ölwanne ziemlich heftig zerschlagen. das könnte durchaus einer Explosion ähneln. Ansonsten wäre es unmöglich, da die Ölwanne ja (etwa wie ein Scheibenwaschwasser-Behälter) nur unter atmosphärischem Druck steht.

...zur Antwort

Barbarinchen, wenn ich noch eine Anmerkung dazu machen darf: Perfektion ist langweilig. Warum sollte also ein Mensch perfekt sein? Ich z. b. liebe gerade die kleinen Fehler an meinen Mit-Menschen. Und am schönsten ist es, wenn wir gemeinsam über diese kleinen Schwächen, die so liebenswert sind, lachen können.

...zur Antwort

Es scheint leider nur eine einzige konsularische Botschaft von Deutschland im Kosovo selbst zu geben: Deutsche Botschaft, Pristina (Anschrift/Beschreibung: Botschaft der Bundesrepublik Deutschland, Azem Jashanica 17, Dragodan II, 10000 Pristina, Kosovo, Telefon (Deutsche Botschaft, Pristina): (00381 38) 25 45 00, Fax (Deutsche Botschaft, Pristina): (00381 38) 25 45 36. Da sollte er den Kontakt suchen und sein Anliegen vortragen. Das dürfte aber nicht leicht werden, da er ja noch kein Deutscher ist; die Verbindung zu den dortigen Behörden sollten sie aber aufnehmen können. Ein Konsulat für Kosovo in Deutschland scheint noch nicht zu existieren. Eine Ledigkeitsbescheinigung und eine Geburtsurkunde bekommt er bei den Behörden in seinem Geburtstort; er muss sie dann nur hier noch von einem amtlich vereidigten Übersetzer übersetzen lassen. Einfacher geht´s leider nicht; er wird zu seiner Geburts-Gemeinde fahren müssen.

...zur Antwort

Warum wiedersehen? Du siehst in doch jeden Tag, wenn du so intensiv an ihn denkst. Er ist in dir. Nicht körperlich, sondern durch deine Gedanken und deine Gefühle. Das wäre das Schönste für mich, wenn meine Tochter nach meinem Tod so an mich denken würde; und ich glaube, dein Vater wird es genauso sehen. Niemand ist tot, wenn er in der Erinnerung von anderen Menschen weiterlebt. Bist eine gute Tochter und dein Vater hat dich sicher sehr geliebt; und du ihn auch. Grüß ihn von mir in deinen Gedanken.

...zur Antwort