Warum kauft plötzlich niemand mehr was über Ebay, Willhaben oder Shpock?

6 Antworten

....irgendwelchen Organisationen....

Na, na - keine Verschwörungstheorien, bitte.

Hier ein paar mögliche Gründe für die Absatzflaute:

- der Markt ist gesättigt.

- Dein Sortiment kommt nicht an, ist nicht mehr à jour oder zu futuristisch

- der Wettbewerb ist preiswerter

Und wie Du selbst schreibst, läuft der Absatz auf Flohmärkten besser als online.

Also raus aus dem Bau und rauf auf die Flohmärkte.

Da ist die Geiz-ist-geil-Fraktion wohl wieder in der Überzahl. Es hilft nur Geduld bitte nicht wegwerfen.

(und ich habe über 300 Sachen eingestellt, und nicht überteuert)

Bist Du gewerblicher Verkäufer? Wenn nicht, solltest Du vorsichtiger sein. Das wird von den Finanzämtern gerne als gewerbliches Handeln ausgelegt:

https://www.wbs-law.de/allgemein/gewerblicher-verkaeufer-trotz-angabe-privatverkauf-bei-ebay-1574/

Vielleicht zieht das Geschäft vor Ostern wieder an (Geschirreinzelteile), wenn den Leuten auffällt, dass auf dem Tisch noch etwas fehlt.

Nö privat, danke für den Tipp, werde dann nur mehr die über 10 Euro Sachen einstellen und den ganzen Kleinkram löschen, dann reduziert es sich deutlich, aber verkaufen werde ich so oder so keine 3 Trümmer pro Monat, also bin ich ohnehin das falsche Target für die ;)

1

Mir geht es auch so. Hab verschiedene Sachen bei ebay Kleinanzeigen eingestellt. Von Tassen über Handyhüllen bis Schmuck. Alles für 5 €. Sogar ein Couchtisch als "zu verschenken". Ein Kerzenhalter für 25 € mit Verhandlungsmöglichkeit. Aber nichts. Niemand kauft. Alle gucken sich die Sachen nur an. Denke langsam auch dass die Leute einfach übersättigt sind.

Verkauf von Produkten auf Willhaben?

Wenn ich auf Willhaben Sachen Verkaufe (als Privatperson) .

Bekomme ich dann Probleme mit dem Finanzamt wegen den versteuern usw

Wenn ich zb jedes Produkt um 110 euro verkaufe

...zur Frage

Darf ich meine Sachen, die ich nicht mehr brauche auf meiner Homepage verkaufen... also online anbieten und dann privat Abholung und direkte Zahlung?

Also ich hab viele Sachen die ich nicht mehr brauche oder die teilweise noch komplett neu sind und die wollte ich jetzt hergeben, da ich Platz brauche. Auf Willhaben oder so möchte ich es nicht unbedingt geben, denn es ist schon einiges und dann verliere ich den Überblich. Jetzt hatte ich die Idee eine Homepage zu machen und die Artikel dort zu zeigen und die Infos dazu zu schreiben. Anfragen würden, bei Interesse dann per Email kommen. Und mit der Zahlung hab ich mir gedacht, dass ich das direkt bei privater Abholung machen... weil per Bank ist mir das zu unsicher und umständlich, da es Teilweise auch nicht so teure Sachen sind.

Meine Frage ist jetzt... Ist das überhaupt erlaubt? Oder muss ich da irgendwas anmelden bzw. anfragen oder so?

Danke für Antworten

...zur Frage

Wo kann ich noch Sachen verkaufen online?

Wo kann ich noch außer EBay ,EBay Kleinanzeigen, Shpock ,willhaben , Kleiderkreisel,mamikreisel Sachen (Klamotten und sehr schönes Spielzeug Barbie Polly Pocket schleich Playmobil )verkaufen

flohmarkt bringt bei uns nichts ist für die Anmeldung schon zu teuer

hoffe ihr habt Ideen oder wisst selber jemanden

Mit freundlichen Grüßen Jessi

...zur Frage

Plüschtiere verkaufen,nur wo?

Hallo! Bei meiner letzten Keller-aufräum-Tour kam unter vielen alten Comics und Büchern auch meine Stofftier-Sammlung zutage.Die Plüschtiere sind Teils ohne/mit Marke,und noch in gutem Zustand.Jetzt meine Frage:

Kennt ihr gute Verkaufsseiten, bei denen die Chance besteht,die Tiere los zu werden?

Das gleiche würde ich auch gerne für die Rerry Rhodan-Sammlung wissen.Es sind an die 479 Stück.

Ich hoffe mir kann hier jemand helfen,denn unser Haus erstickt fast in alten Comics,Stofftieren und Büchern :)

glg

...zur Frage

Supreme, yeezys und so weiter online verkaufen?

Ich hab ein paar Sachen von supreme und ein paar yeezys. Ich hab sie auf Shpock willhaben uns so hochgeladen doch niemand meldet sich. Hat jemand Tipps damit ich meine Sachen verkaufen kann. Oder gibt es bessere Seiten um die Sachen zu verkaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?