Warum kann der Beruf Erzieher von männlichen und weiblichen Personen ausgeführt werden?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Weil es auch keinen Grund gibt warum der Beruf nicht von beiden Geschlechtern ergriffen werden könnte. 

Es ist keine körperliche Leistungsfähigkeit vonnöten die den Durchschnitt deutlich übersteigt. Das ist auch der einzige Grund der mir persönlich einfallen würde warum manche Berufsgruppen einem Geschlecht verwehrt sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten Männer ausgeschlossen werden?

Jeder Ausbildungsberuf kann sowohl von Mädchen als auch von Jungs ergriffen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mira0880
14.04.2016, 15:45

Ich habe auch nicht gesagt das Männer ausgeschlossen sind, sondern suche eine Begründung dafür, dass Männer und Frauen den Job ausüben können.

0

Warum sollte der Beruf denn bitte nicht von Frauen UND Männern ausgeführt werden?! Im Kitabereich sind erheblich mehr Frauen angesiedelt, denn Männer sind in Sachen Heimerziehung bzw.
Jugendliche mehr interessiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesetzlich ist es untersagt, einen Beruf nur von einem Geschlecht ausüben zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sowohl Männer als auch Frauen zu den Menschen gehören. Tieren wird es schwer fallen, Menschenkinder zu erziehen.

Sorry, was ist denn das für eine Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mira0880
14.04.2016, 15:42

Aber es gibt auch Menschen, welche dagegen sind, dass Männer in den Job Erzieher passen und dafür suche ich Gegenargument, dass sie auch in den Job passen würden. Trotzdem dankeschön. 

0

Warum sollte es nicht so sein? Es wird überall viel für Gleichberechtigung getan und ich sehe keinen Grund, warum es keine männlichen Erzieher geben sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mira0880
14.04.2016, 15:46

Da sehe ich ebenfalls keinen Grund.

0

Die Frage ist warum nicht ?
Ich bin der Meinung, das eine männliche Person im kiga eine Bereicherung für die Kinder ist.
Die toben mehr als Frauen und haben andere Spielideen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fällt dir nichts ein?
Gibt doch auch Lehrer und Lehrerinnen. Warum wohl?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mira0880
14.04.2016, 15:40

Ja, mir fällt nichts ein, was meinst du was ich eine Frage hier reingestellt habe?!

0

Von wem denn sonst?

Was ist der Hintergrund dieser Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil beide Geschlechter mit den Kindern umgehen können. Eigentlich ganz einfach was anderes fällt mir auch nicht ein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?