Warum ist es so wichtig Hülsenfrüchte (LInsen, Kichererbsen etc.) zu waschen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Regel sind getrocknete Hülsenfrüchte, die du im Supermarkt erhältst bestrahlt (gegen Fäulnis, Ungeziefer, Keimung) (Bio nicht, deswegen leben sie bald) aber auch voller Staub, zumeist Zellulose. Gewaschen sollten die Früchte auch werden, damit siebeim Kochen micht zur Pampe werden. Abgesehen davon sollten sie 24 Std. vor dem Kochen in Wasser liegen, damit die Kochzeit nicht Stunden dauert.

Danke für deine Antwort :) Ich esse generell nur Hülsenfrüchte in Bio-Qualität. Dabei ist mir bloß immer aufgefallen, dass das Wasser während des Waschens weiß ist und mich gefragt, was genau das ist und wieso in der Zubereitungsanweisung immer ausdrücklich steht, dass man waschen soll..

P.S. Was meinst du mit "Bio nicht, deswegen leben sie bald)" ? ;D

0

Wenn sie vor dem Verpacken nicht gereinigt wurden, können Verschmutzungen von Mäusen, Ratten oder Insekten drankleben, die sind nicht so appetitlich

Oh, ach so! :D Danke. Daran hab ich gar nicht gedacht.

0

verunreinigungen können dir schaden. sollte man auch mit obst machen.

Was möchtest Du wissen?