Warum ist es nass unterm PVC?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest die Feuchtigkeit dringend entfernen sonst droht Schimmel und eine Riesenrechnung für Dich.

Zunächst solltest du den Ursprung des Wassers finden. Prüfe ersteinmal alle Stellen wo Wasser geführt wird: Also Waschbecken, Abfluss, Spülmaschine, Heizung...

Ist dort alles dicht wird es schwierig. Um zu prüfen wo das Wassser herkommt, müsste man vor Ort sein. Wenn du ausschließen kannst, dass du schuld bist, solltest du den Vermieter hinzuziehen.

DerAwa 20.01.2017, 17:43

WArum sollte das teuer werden? ich hab den pvc doch selbst nach eigenem ermesser verlegt, welcher jederzeit wieder entfernt werden kann. also heißt es erstmal küche abbaun, fussboden raus, trocken machen irgendwie und nochmal verscuhen? aber von alleine schwitzt der pvc nicht?

0
Manioro 20.01.2017, 17:50
@DerAwa

Wenn das Wasser durch dein Verschulden Schaden verursacht hat und der Schaden nicht frühzeitig entdeckt wurde weil der PVC-Boden das verdeckt hat, dann ist der Schaden ggf. noch größer geworden.  Wenn dir nachgewiesen werden kann, dass du den Schaden (auch durch Unterlasssung) verursacht  hast, dann wirst du ihn begleichen müssen.  Schimmelschäden sind sehr teuer.

0
DerAwa 20.01.2017, 17:52
@Manioro

wenn es aber an keinem wasserschaden liegen sollte? schwitzt der pvc auf den fließen vielleicht hät ich ihn kleben müssen?

0

Ist irgendwo was undicht?

Was möchtest Du wissen?