Warum ist es bei "Southpark" immer Winter?

4 Antworten

Es gibt einige Epsidoen die auch im Sommer spielen. Die bekannteste ist sich die, wo die Riesen- Ascheschlange Southpark bedroht. Zu der Zeit ist dort auch der Schnee geschmolzen, was die dicken machen überflüssig macht... Man muss sich allerdings auch nicht über jeden Mist den Kopf zerbrechen ;D

Es gibt Tatsächlich eine Folge wo die Sommer haben und es ganz grün ist leider weiß ich nicht mehr welche Folge es ist aber ich würde es sofort sagen wenn ich es wüsste.;) Aufjedenfall gibt es statt Schneebälle ,Schlammbälle war schon ne witzige Folge..

Ist so nicht richtig.

Außerdem liegt dieses Southpark in Colrado, also den Rocky Mountains. Das ist vergleichbar mit einem Ort wie. z.B. Zell am See.

Was möchtest Du wissen?