Warum ist Entrecote so teuer?

5 Antworten

"Entrecote" oder auch "rib eye steak" ist DAS Steak für Kenner. Und wenn es ein gutes Stück Fleisch ist dann ist dieser Preis auf alle Fälle gewährleistet. Dieses Steak sollte mindestens 2,5 cm dick sein und ich schätze mal dann hat es 250-300 g. Mein Entrecote das ich mir ab und zu leiste kostet 2,5 kg = 195 €. Aber das ist dann schon... na sagen wir...GUSTO Ich wünsche dir einen guten Apettit.

das liegt daran das da immer auch noch ein bissel filet mit bei ist und das kostet beim rind nu mal richtig da es ja auch das beste stück an so einem fieh ist <...

ist das so? na, dann hoffe ich mal, dass es auch entsprechend gut schmeckt...

0

Weil es einfach das beste Fleisch ist - allerdings auch nicht immer ganz leicht in der Zubereitung. Die von Regenmacher angesprochene Schuhsohle hat schon in vielen Küchen für Entäuschung gesorgt.

Dabei ist es garnicht so schwer: http://www.mettsalat.de/entrecote/

Also wenn du Entrecote wirklich magst, würde ich dir empfehlen beim Fleischer nach einem Zehnerabo zu fragen...!

sehr witzig... leiste mir das ganze eh viel zu selten. aber eine antwort auf meine frage ist dein statement leider nicht.

1
@lutzer

@ lutzer kenn die antwort zwar nicht aber wir kennen deine essgewohnheiten ja nicht von daher nicht so hart kommentieren bitte

0

Hoffentlich weißt du, wie solch ein Steak gebraten werden soll, damit es nicht zur Schuhsohle verkommt?

Was möchtest Du wissen?