Warum ist die Steuerung bei Mass Effect Andromeda auf der Konsole so schwammig?

3 Antworten

Weil das Spiel erstens kein gutes Gunplay hat und vor allem die Framerate und das Framepacing sehr instabil sind.
Dadurch hat man nie ein rundes Gefühl beim spielen, was vor allem beim aimen sehr auffällt.

Das Spiel läuft nur mit 30 FPS, daran könnte es liegen.

Die meisten Shooter auf der PS4 haben 60 FPS, dadurch fühlt sich das deutlich direkter an.

Nope.
Destiny 2 läuft auch nur mit 30 FPS und trotzdem ist das Zielen absolut bombe.
Das liegt einfach am Gunplay des Spieles und daran, dass das Framepacing des SPieles grausam ist.

0
@Fhgb31

Also auf PC fühlt sich das Gunplay von Mass Effect Andromeda nicht schwammig oder schlecht an sogar ganz im Gegenteil. Finde das Gunplay auf dem PC vom Spiel sogar richtig gut.

Destiny 2 habe ich nie auf der PS4 gezockt daher kann ich dazu nichts sagen.

0

Das Spiel ist ein Flop. Das technische im Spiel ist Müll.

Was möchtest Du wissen?