Warum ist der Luftdruck über dem Meerespiegel größer als auf einem hohen Berg?

6 Antworten

Naja der Name sagt es ja fast - die Luft die über dir ist und "drückt" ist am Meersespiegel natürlich mehr (somit höherer Luftdruck) als wenn du auf einem 8000 Meter hohem Berg bist - da ist dann nicht mehr so viel Luft über deinem Köpfele....;)

Der Luftdruck nimmt mit der Höhe ab. So haben wir am Boden 1013,25 hPA Luftdruck nach der ICAO-Standartatmosphäre und auf der Zugspitze in 3000 m Höhe 700 hPa.

Stichwort barometrische Höhenformel!

die ursache liegt in der höhe der luftsäule und dass luft komprimierbar ist, auf meereshöhe beträgt der druck 1000 hectopascal = 22t/cm²

Hallo, wenn man auf einem hohen Berg ist, ist doch der Luftdruck niedriger. Heißt das, daß man zum Atmen mehr Kraft aufwenden muß?

Und bei hohem Luftdruck z. B. in einer Druckkammer fällt das Atmen leichter. Wieviel Bar Luft-Überdruck könnte ein Mensch aushalten. Wieviel Bar Überdruck sind in einer Druckluftkammer.

...zur Frage

Wie ändert sich der Luftdruck wenn man auf einen höheren Berg steigt? Und warum?

...zur Frage

Warum ist es auf einem hohen Berg viel kälter als im Flachland?

Wir alle wissen, dass es so ist, außer es herrscht eine Inversionslage, dann ist es auf dem Berg wärmer...aber warum genau ist es auf dem Berg normal kälter? Die Sonneneinstrahlung muss an einem Südhang doch viel höher sein als z.B. im Flachland? Liegt es am niedrigeren Luftdruck? Oder einfach daran, dass die Erde als Wärmespeicher "weiter weg ist" als auf dem Flachland?

LG Draschomat

...zur Frage

Gibt es beim Wetter einen Zusammenhang zwischen Luftfeuchtigkeit und Luftdruck und wie erklärt sich dies?

...zur Frage

warum haben wir im Januar Winter?

warum ist es im Januar so kalt , obwohl in dieser Zeit der Abstand Erde-Sonne am geringsten ist?

...zur Frage

El Nino Verständnis!

Ich habe eine Frage zum Wetterphänomen El Nino. Nun mir ist klar, was passiert und welche Auswirkungen es hat nur verstehe ich eins nicht.

Wieso schwächt sich das südostpazifische Hochdruckgebiet hin und wieder so stark ab, dass ein El Nino entstehen kann? Gibt es dafür Gründe oder ist es eine simple Wetteranomalie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?