Warum ist das VBT so irrelevant geworden?

3 Antworten

Hallo Pilzboy

Vermutlich weil wenige Künstler das VBT wirklich ernst nehmen. Wie Spongebozz schon 2014 im JBB rappte:

"Du hast jedes Mal verloren - Obwohl du dich als Einziger dort angestrengt hast

VBT ist Kissenschlacht

Ich hab die letzten 3 Jahre gewonnen und dabei hab ich nicht mal mitgemacht"

Man kann also wohl sagen, dass das VBT in der Szene deutlich weniger Akzeptanz genießt als das JBB. Die Qualität ist in der Regel einfach niedriger. Da aber das JBB letztes Jahr in den Augen Vieler nicht sehr ansprechend war, könnte das VBT die dadurch entstandene Marktlücke füllen.

Darauf hoffe ich zumindest. Denn egal ob einem das JBB oder das VBT lieber ist, Konkurrenz belebt in jedem Fall das Geschäft.

LG Andi

Weil es langweilig ist und mehr als die Hälfte Schrott ist.

Vielleicht weil kein Mensch weiß, was VBT ist?

Doch.

2
@01AndiPlayz

Oder präziser: Du weißt vielleicht nichts vom VBT (= Videobattleturnier). Du könntest dann wahlweise einmal den Begriff "VBT" googlen oder, noch besser, gar nicht erst antworten, wenn du keine Ahnung hast.

2

Was möchtest Du wissen?