Warum ist AoT so gehyped?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es entspricht halt einfach dem Genre, Stile und der Art die viele Mögen. Ich selber finde AoT auch sehr gut aber finde auch das er overrated ist.

Woher ich das weiß:Hobby – 400+ Anime gesehen und auch recherchiert

Attack on Titan ist halt eine Art der Serie, bei der man nicht mitdenken muss, damit man sie versteht und genießen kann. Und viele Leute stehen eben drauf, nicht großartig nachdenken zu müssen, wenn man eine Serie anschaut.

Ansonst ist die Animation und Soundtrack sehr gut, was für viele schon ausrecht es als den Besten Anime aller Zeiten zu betrachten.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich schaue schon seit sehr vielen Jahren regelmäßig Anime

Du teilst halt nicht den Geschmack der Mehrheit so einfach ist das

Ich finde die Charaktere nicht"hässlich" wobei das sowieso nicht viel beiträgt wenn es darum geht ob eine Serie gut ist lol

Ich mag den Art Stil, die Soundtracks gefallen mir sehr gut auch die einzelnen Charaktere wirken auf mich nicht flach und es braucht halt auch nicht lange um Fahrt aufzunehmen

Woher ich das weiß:Hobby – 215+ geschaut (Filme inkl. 2 Staffeln≠2 Anime.)
  1. die fights sind insane besonders wegen den animations
  2. ja die Story ist etwas kompliziert aber da kann man schon dahinter kommen
  3. die animations sind einer der besten in der Anime Geschichte
  4. Levi ist Badass
  5. Es ist kein 0815 Konzept

Ich verstehe es auch nicht. Also ich finde Attack on Titan ist mit Abstand das schlechteste Anime/Manga nach Sword Art Online


Otakumangafan 
Fragesteller
 10.01.2021, 19:22

isso, genau meine meinung

1