warum heisst sauerstoff sauerstoff er ist doch gar nicht sauer?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sauerstoff auch Oxygenium genannt ; von griechisch ὀξ�?ς oxys „scharf, spitz, sauer“ und γεννάω gen- „erzeugen, gebären“, zusammen „Säure-Erzeuger“

http://de.wikipedia.org/wiki/Sauerstoff

Lavoisier erkannte 1775, dass Nichtmetalloxide mit Wasser saure Lösungen bilden. Er führte diese Tatsache fälschlicherweise auf das Vorhandensein des Elements Oxygenium zurück, das aus diesem Grunde "Sauerstoff" genannt wurde.

das glaubst du. wenn du lungenpatient wärst und flüssigsauerstoff einatmen müsstest würdest du bemerken dass dieser säuerlich riecht ;-)

Was möchtest Du wissen?