Warum heißen Polizeiautos "Peterwagen"?

6 Antworten

das kommt aus der einführungszeit des funkverkehrs von polizeiautos: die ersten damit ausgerüsteten wagen fuhren in hamburg und hatten den funkrufnamen "peter". diese modernisierung wurde natürlich bundesweit durch radio und kinowochenschauen bekanntgemacht und so bürgerte sich der name peterwagen ein.

In einem der ersten Polizei - Streifenwagen, wurde eine Schwangere in die Klink gefahren. Das Kind wurde aber noch während der Fahrt geboren. Der Junge wurde auf den Namen Peter getauft, den Namen hat man auf die Polizeistreifenwagen übertragen. Feuerwehr nach dem Schutzpatron = Florian bitte kommen. Als sehr junge Leute könnten wir unser UKW Radio auf die Frequenz der Polizei und Feuerwehr einstellen.Das wahr nicht erlaubt, ist inzwischen verjährt, hoffe ich.

übertragen.

Bekommt die bayrische Polizei auch neue Polizeiautos? Blaue?

Die bayrische Polizei bekommt ja neue Uniformen. Überall in Deutschland sind die Autos ja blau außer in Bayern dort sind sie ja noch grün. Bekommen die auch blaue Autos?

...zur Frage

Warum waren Polizeiautos früher grün, aber hatten trotzdem ein "Blau"licht?

Heutzutage sind die Polizeiautos bundesweit blau und alle haben ein Blaulicht.

Früher waren die Polizeiautos grün. Nach meinem Kenntnisstand wurde die Farbe der Autos von grün auf blau geändert, um europaweit Einheitlichkeit zu schaffen.

Doch warum herrschte früher Uneinheitlichkeit bei der Farbe der Autos und ihrem Rundumlicht? Also warum nicht grüne Polizeiautos mit "Grünlicht" oder von Anfang an blaue Autos mit Blaulicht, sondern grüne Autos mit blauem Licht?

...zur Frage

Polizei Jeep und Polizeibus ohne Fenster gesehen

Ich bin vor ca. 1/2 Monaten auf der Autobahn Richtung Frankfurt gefahren und sah dann im Rückspiegel plötzlich 5 Polizeiautos die versetzt um einen Polizeibus fuhren alle hatten Blaulicht an.

Blaulicht, erstmal nichts ungewöhnliches, aber ich habe so etwas noch nie gesehen. Der Bus war wie ein Panzer also hatte schon die Form eines Busses aber hatte keine Fenster sondern nur so Luken und war richtig robust gebaut. Sah so aus als ob da Sträflinge drin befördert wurden aber werden diese nicht eigentlich mit der Justiz befördert? Das komische an den Polizeiautos die um diesen Bus herum fuhren und diesen wohl sicherten war, dass es nicht alles gewöhnliche Polizeiautos waren sondern ich glaube 1 oder 2 Autos waren wie ein Jeep also so Geländewagen-artig.

Ich bin mir auch ganz sicher das es die Polizei war weil auf allen Autos POLIZEI stand. Ich hab ja auch 2 mal hingeschaut weil ich sowas noch nie gesehen hab bzw. diese Geländepolizeiautos und diesen ''Gepanzerten'' Polizeibus. Jedenfalls noch nicht in Deutschland.

Wurden da etwas richtig gefährliche Sträflinge irgendwo hingefahren? Wie gesagt, normalerweise fährt die Justiz Sträflinge doch irgendwo hin oder? Fand das sehr spannend und es interessiert mich richtig.

...zur Frage

Grüne und blaue Polizeiautos

Mir ist aufgefallen, dass es grüne und blaue Polizeiautos gibt. Warum haben nicht alle die gleiche Farbe? Sind das verschiedene Dienststellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?