Warum habe ich kein blond?

 - (Haare, Friseur, Haare färben)

4 Antworten

Bei dunkleren Haarfarben muss das Haar erst mal blondiert werden, sprich die Haare werden regelrecht gebleicht, weil man sonst kein Ergebnis sieht. Bei sowas würde ich IMMER erst zum Friseur, dort kannst du sie dir professionell aufhellen lassen und dir anschließend selbst die Haare blondieren. (Oder direkt beim Friseur, dann hast du auch keine kaputten Haare)

Viel Erfolg!

Ne ich möchte mir Strähnen machen. Kann ich nicht einfach eine Blondierung nehmen oder ombré von dm und damit machen ?

0
@Loren84

Meistens helfen diese Packungen nicht wirklich... vor allem nicht bei dunklem Haar... leider :( die Strähnchen muss man erst bleichen bevor man ne Farbe reinmachen kann. Ist irgendwie doof, ich weiß.

0

Mit Tönung klappt das nicht, du musst Farbe kaufen. Auf der Packung sind meistens auch Bilder wie das Ergebnis aussieht wenn man z.B. dunkelbraune Haare hat.

Heller "färben" geht praktisch nicht. Wenn du braune Haare hast, aber blonde willst, müsstest du bleichen. Und das ist nichts, was man als Laie selber zuhause machen sollte. Wende dich dafür an den Friseur deines Vertrauens.

Deine Ausgangshaarfarbe ist zu dunkel.. von dunkel auf hell klappt nicht wirklich gut.

Was möchtest Du wissen?