Warum habe ich ein schlechtes Gewissen, obwohl ich nichts falsch gemacht habe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es liegt in der Natur des Menschen, Mitgefühl und Schuldgefühl zu haben. Selbst wenn du in keinem Punkt in diesem Streit 'schuld' warst, denkst du darüber nach und machst dir deine Gedanken dies bezüglich. Da dieser Streit dich trifft, schließt das auf eine sehr strake und ehrlich Persönlichkeit, welche dir im Leben vielleicht nicht immer gefällt, aber Vorteile mit sich bringt.

Dieses Drücken in der Brust, komm daher, das du aufgewühlt bist und dein Körper arbeitet. Das ist nichts unnatürliches und widerfährt jedem Menschen.

Beispielsweise wenn man bei etwas peinlichem erwischt wird, sich unwohl fühlt, Angst hat, Adrenalin ausgestoßen wird oder du Aggressiv wirst. Die Stärke des 'drücken's' variiert natürlich und dadurch ist dieses Gefühl nicht immer offensichtlich spürbar.

Liebe Grüße

Black

ja diese person war mir sehr wichtig und hat mich heftigst verletzt, aber ich fühle mich dabei so, als ob ich schuld wäre, auch wenn ich nicht mal was getan habe... ich glaube einfach ich wollte sie nicht verlieren, auch wenn sie es wollte, mich hasst und verabscheut, ich wollte es einfach nicht wahrhaben..

0

Vielleicht sagst du dir, es sei deine Schuld, wobei es vielleicht kein Schuldgefühl, sondern das Gefühl von Verlust und Trauer ist!

In so einer Situation gibt es einige Tipps die ich dir geben kann:

• Versuch unter Leute zu kommen(um 3 Uhr nachts eventuell bisschen schwer)
• Hör keine traurige Musik
• Lenk dich ab
• Versuch auf andere Gedanken zu kommen

Ich würde dir nicht empfehlen, dieser Person zu schreiben o.ä, wenn du sagst sie hat dich derartig verletzt, das du dich nun in einem solchen Zustand befindest!

0

Wirklich nicht dafür! Solange ich helfen konnte ist alles gut:)

1

Vielleicht hast du es auf den Streit angelegt und hast deshalb ein schlechtes Gewissen? Es ist normal sich Gedanken über sowas zu machen wenn man eigentlich Streit vermeiden möchte.

ich hab alles versucht um diesen streit zu verhindern, aber ich fühle mich nicht einfach schlecht, ich hatte noch nie im leben ein so schlechtes gewissen und ich hab als kleines kind viel mist gebaut...

0

wahrscheinlich bist du sensibel und hasst Streit. ich vermute mal der jetzige ging dir etwas nahe... ist nur ne Vermutung aba dürfte eig wieder abklingen

Das vergeht in ein paar tagen. Denke nichts dabei das ist menschlich.

Es gibt zwei Möglichkeiten zu leben: 

Recht haben. Oder Glücklich sein. 

Was möchtest Du wissen?