Warum habe / finde ich keine Freundin?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh ja du armer Kerl :), es geht vielen Menschen so wie du jetzt, du "guten" sag ich jetzt mal und an denen eigentlich alles passt was aussehen und charakter angeht, aber Glück spielt in diesen Lebensbereichen auch eine Rolle :D , die guten haben immer Pech :=) , lg. nadja, und wünsche dir natürliche GLÜCK und alles Gute :)

Bewegst Du Dich zuwenig in der Öffentlichkeit? Wenn Du man Sozialkontakte hat und auch pflegt, lernt man darüber auch oft eine Liebe kennen. Viele Leute lernen sich über Bekannte und Freunde kennen und lieben.

geht mir fast genauso ^^ ich habe nurnoch eine alte Schulfreundin. Ist halt nicht leicht richtige Freunde zu finden. Man hat immer nur 1000 Bekannte -.-

Kennt ihr einen schönen und süßen Kosenamen?

Ich brauche einen schönen und süßen Kosenamen für meine Geschichte. Der Junge ist ein typischer Bad boy, und das Mädchen ist eher ein Good Girl. Sie hat schwarze Haare und ist eher ein wenig kalt. Aber dennoch ist sie höflich und freundlich. Sie ist auch ein wenig schüchtern.

...zur Frage

Playboy Cyberclub Fotos erst ab 23 Uhr

Hallo gester ist mir aufgefallen das man im Playboy Cyberclub manche Fotos erst ab 23 Uhr sehen kann wisst ihr warum?

Schon mal vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Warum nicht ich...bin ich schlechter?

Ich bin für sie da, ich passe auf sie auf, ich helfe ihr immer. Er ist respektlos, schenkt ihr zu wenig aufmerksamkeit, er ignoriert sie oft.

Warum nicht ich?

...zur Frage

Warum wird böse sein oder jemandem böse sein in der Gesellschaft verabscheut und nur freundlich sein akzeptiert und sogar erwartet?

Boshaftigkeiten gehören doch genauso zum menschlichen Dasein wie Freundlichkeit und Zuneigung. Und wer immerzu nur freundlich ist und freundlich lächelt, scheint mir nicht gerade der ehrlichste und vertrauenswürdigste Mensch zu sein. Der geistig Gesündeste auch nicht. Doch wo man hinkommt: Immer soll man freundlich und höflich zu anderen sein und guten Tag sagen. Jemanden einen schlechten Tag wünschen - das wäre die Höhe.

...zur Frage

Bin zu gutmütig, wie ändern?

Hallo, ich bin öfters mal enttäuscht, weil ich immer mein bestes gebe, immer lieb und freundlich bin, immer gutmütig und einfühlsam und doch bin ich immer diejenige, die verliert. Meine "beste" freundin hat den kontakt abgebrochen, weil sie meinte, ich war nicht für sie da, als sie mit ihrem freund schluss gemacht hat. Und das war jede woche so, dass sie sich getrennt und nach 2 stunden wieder ok waren. Ich habs einfach satt gehabt, weil es sowieso nur Kindergarten ist, was die da machen. Jedes mal kommt sie an mit jetzt ist es endgültig vorbei und ich tröste sie jedesmal aber das kann doch nicht sein, dass es jede woche so abläuft. Wenn sie 10 mal schluss gemacht haben, habe ich sie 9 mal getröstet und jetzt einfach kb mehr. Natürlich sind sie wieder zusammen aber mir schreibt sie nicht weil sie in meinem status eine abkürzung gelesen hat und meinte, ich hätte einen freund und habe ihr nichts erzählt.

Auch wenn das so wäre, interessiert sie sich ja gar nicht für mich. Es geht ständig um sie und ihren freund. Sie fragt mich nie. Naja. Ich habs satt, ihr hinterherzulaufen damit ich reines gewissen bekomme. Ich war für sie da, aber ich mach den Kindergarten doch nicht jedes mal mit, wenn am ende sowieso wieder dasselbe bei rauskommt.

Dann mein bester freund, er wohnt 2 stunden entfernt von mir, deshalb sehen wir uns nicht so oft aber wir waren fast jeden tag zusammen auf nem ts und haben gezockt oder filme geguckt usw. Nun hat er andere freunde gefunden und schreibt mir vielleicht einmal in der woche wenns hochkommt.

Die abkürzung in meinem status war nicht mein freund aber es ging doch um einen jungen, für den ich großes interesse hatte.. er ignoriert mich jetzt auch schon seit weiß gott wie viel tagen. Jetzt habe ich den schlussstrich gezogen und gesagt, dass ich keine lust mehr habe so von ihm behandelt zu werden.

Ich fühle mich jetzt wirklich sehr einsam, weil ich irgendwie auch einsam bin. Ich glaube, ich würde echt nicht klarkommen, wenn ich nicht arbeiten gehen würde. Wenigstens spreche ich da mit ein paar arbeitskollegen. Aber wie gesagt, es sind halt nur arbeitskollegen, die schon verheiratet sind und kinder haben.

Ich weiß einfach nicht, was ich tun soll. Ich verstelle mich auch nicht, ich bin wie ich bin und langsam geht mir das auf die nerven. Ich möchte nicht immer so lieb und freundlich sein, was ich aber nicht umstellen kann. Ich werde auf der arbeit sehr geschätzt, viele sagen mir wie lieb ich bin und ein gutes herz habe. Ich höre das sehr oft, auch außerhalb der arbeit, aber mir bringt das einfach NICHTS. Ich habe niemanden mehr, dem ich mich anvertrauen kann, mit ihm lachen kann, dem ich nicjt irgendwie auf die nerven gehe oder sonst was.

Ich möchte einfach nicht mehr einsam sein, ich benutze kein social media wie instagram, facebook, snapchat usw, ich mag das alles nicht. Was soll ich tun? Ich wünsche niemandem einsam zu sein :(

Sorry für den langen text :/

...zur Frage

Warum sind manche Menschen so beliebt, während andere nur ausgegrenzt werden?

Letztens lief eine Doku im Fernsehen über Menschen, die komplett alleine sind und auch noch nie Freunde hatten.

Das ist sehr traurig. Aber warum ist das so? Es wird doch auch für diese Menschen jemanden geben, der sie mag.

Was macht den Unterschied? Manche sammeln regelrecht Menschen um sich herum an und andere finden im Leben überhaupt keinen Anschluss.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?