Warum guckt er ab und zu ganz kurz in mein Gesicht (rüber)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die erste Frage ist schwer zu beantworten, da ich ja genau so wenig wie du weiß, was in dem Kopf von dem Jungen vorgeht.

Sicher hängt es auch davon ab "wie" er guckt. Lächelt er z.B. dabei wenn du zurück guckst usw.

Zur zweiten Frage: Um an einem Mädchen überhaupt Interesse zu haben, muss ich sie ja wohl auch angucken. 

Und da ich grundsätzlich an Menschen interesse habe (nicht nur per Handy!) schaue ich sie mir auch an und prüfe, wie sie auf mich wirken, was sie machen und wie sie sich geben. 

Und wenn ich darunter jemand finde, die/der mir sympathisch erscheint, dann verstärke ich natürlich meinen Kontakt durch Blicke oder andere Möglichkeiten der Kontaktaufnahme.

Leider verlernen heute viele solche grundlegenden sozialen Fähigkeiten,  weil die Kontakte oft allein übers Handy usw. laufen und real dann totale Unsicherheit besteht, wie man das macht und wie man es deuten soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Direkte Blicke sind immer ein aufzeigen von Interesse.  Vielleicht traut er sich nicht dich anzusprechen etc. Und versucht es deshalb mit blicken. Wenn er dich blöd finden würde, würde er sich erst gar nicht mit dir beschäftigen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würd jetzt nicht sagen, dass er sofort auf dich steht, aber vllt findet er dich ja attraktiv oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn mir jemand gefällt dann schau ich schon paar mal zu der person hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?