Warum gibt es so viele GPU Marken und voran unterscheiden sie sich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin.

Das sind keine GPU-Marken, sondern Hersteller von Grafikkarten. Die GPUs selbst stammen in der Regel entweder von Nvidia, AMD oder Matrox.

Die GPU-Hersteller veröffentlichen für die jeweilige GPU jeweils ein Referenzmodell einer darauf basierenden Grafikkarte, an das sich die Hersteller der Grafikkarten, z.B. EVGA, MSI, die die jeweiligen GPUs verwenden, halten können, aber nicht müssen.

Die von den Grafikkarten-Herstellern vertriebenen, auf den jeweiligen GPUs basierenden Grafikkarten sind nur dann gleich, wenn für deren technisches Design ausschließlich die Parameter des Referenzmodells verwendet werden. Sobald die Hersteller der Grafikkarten vom Referenzmodell abweichen und andere Kühlung, RAM-Bestückung oder Taktung verwenden, sind die Grafikkarten keineswegs mehr überall gleich, selbst wenn alle auf dem gleichen GPU-Chip basieren.

<

Es gibt eben mehrere Hersteller, die daran interessiert sind, Grafikkarten zu verkaufen, so wie bei anderen Produkten auch.

Die Hersteller nutzen die Produktvorgaben der Produktentwicklerfirma (nVidia, AMD), haben aber Spielräume für inidviduelle Anpassungen.

Die Unterschiede kann man den technischen Daten der einzelnen Grafikkarten entnehmen.

Gleich sind sie alle nicht unbedingt...sie haben alle bzw. fast alle unterschiedliche Taktraten, Kühlung, Stromverbrauch etc.

Lg =D

Das sind die Gleichen Chips, mit anderen Kühlern.

Wenn du dir eine neue Grafikkarte kaufst ist der Hersteller egal, du solltest nur darauf achten das der Preis niedrig ist, und die reviews der Karte (zB. auf Mindfactory) gut sind.

iTzXypo 07.04.2017, 14:14

Die Clocks sind auch anders was sehr wichtig ist

0
ThisIsNasty 08.04.2017, 04:12
@iTzXypo

Nein, die taktrate kann man so wie so selbst frei auswählen. Und der eine Fps macht keinen unterschied...

0

Was möchtest Du wissen?