Warum geht klonen von HDD auf SSD nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo clemi1298,

Startest du den Klon-Vorgang mit Acronis aus Windows heraus oder verwendest du die Acronis-CD und bootest damit den Rechner, an dem die alte HDD und die neue SSD angeschlossen sind?

Ich installiere Acronis normal in Windows, damit es sich in Windows integrieren kann (der Acronis-Boot-Manager oder so ähnlich, die genaue Bezeichnung habe ich gerade nicht im Kopf...ist noch zu früh ;-), verwende aber zum Klonen nur noch die Acronis-CD bzw das nach der Installation von Acronis unbedingt angefertigte Notfallmedium auf CD, mit der ich den Rechner boote.

Acronis basiert übrigens auf Linux, das eigentlich eine sehr gute Hardware-Erkennung besitzt, die aber bei Acronis oft versagt. Es kann sein, das eine angeschlossenen USB-Funkmaus nicht richtig funktioniert, eine kabelgebundene Maus beseitigt das Bedienproblem.

Jetzt den Klonvorgang starten und Acronis-Linux hat bei mir immer zuverlässig alle angeschlossenen HDD und SSD erkannt.

Wenn das Klonen abgeschlossen ist, den Rechner herunterfahren, die SSD als erste Festplatte in den Rechner einbauen, die Original-HDD entfernen und den Rechner mit der geklonten SSD starten. Das in Windows installierte Acronis erkennt die SSD, nimmt noch eine Veränderung an der geklonten HDD vor, damit Windows nicht herummeckert, der Rechner muss dann nochmal neu gestartet werden, und fertig ist der Klonvorgang.

Eine Alternative zu Acronis True Image ist das kostenlose Clonezilla. Herunterladen, auf USB-Stick übertragen oder auf CD brennen, und den Rechner mit Clonezilla starten.

Wenn du es dir einfach machen möchtest, lädst du vorher eine Anleitung zu Clonezilla herunter und druckst sie dir aus.

https://subsetlines.files.wordpress.com/2011/10/clonezilla.pdf

In der Anleitung findest du auch den Download-Link.

Viel Spaß und Erfolg

Grüße, Dalko

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe zwar auch True Image, nutze aber für's Clonen ebenfalls Clonezilla - Anleitung/Erklärung findest Du sicher bei Youtube.

Du solltest vor dem Clonen dafür sorgen, dass die HDD Partition, die auf die SSD soll, kleiner ist als die SSD!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clemi1298
09.11.2015, 15:05

hdd 1TB- ssd 250gb

0
Kommentar von clemi1298
09.11.2015, 15:05

hab ich aber schonmal geklont und da ohne Probleme

0
Kommentar von clemi1298
09.11.2015, 15:37

soll ich die C Partition auf sagen wir mal 250gb verkleinern? ich brauche vielleicht 150 davon

0

Benutze doch ein anderes Programm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clemi1298
09.11.2015, 08:16

hättest du eine Empfehlun? wenns geht kostenlos

0
Kommentar von lukezocker
10.11.2015, 17:46

leider nein aber sie könnten ja mal nach solchen Programmen Googlen sollten auf jedenfall was finden würde es auch selber googlen bin aber noch in der schule also noch nicht zuhause.

0

Was möchtest Du wissen?