Warum empfange ich kein Signal?

 - (Technik, TV, Fernseher)  - (Technik, TV, Fernseher)  - (Technik, TV, Fernseher)  - (Technik, TV, Fernseher)  - (Technik, TV, Fernseher)

3 Antworten

Welchen Kabelanbieter hast du? Ist die Anschlussdose auch an den Kabelanschluss angeschlossen oder ist das nur eine blinde Dose? Oder ist die Dose noch auf DVB-S ausgelegt, dann kannst du nur über die F-Buchse mit entsprechendem Receiver für Satelittenempfang schauen.

Ein paar mehr Angaben wären schon hilfreicher, um dir vielleicht zu helfen.

Ich kenne mich damit selber leider nicht allzu gut aus, aber meine Eltern meinten gerade, dass wir per Satellit die Sender empfangen & keinen Kabelanbieter haben ( keine ahnung ob das sinn macht)

0
@Wannchen66

Dann musst du den mittleren unteren Anschluss nehmen, der ist schraubbar, da kommt ein F-Stecker drauf und der Fernseher muss entweder DVB-S unterstützen oder du musst einen Receiver (DVB-S) mit dem TV verbinden.

Wenn DVB-S2 unterstützt wird, dann kann das auch genutzt werden, ist eine Weiterentwicklung von DVB-S. Die Version S2 untestützt auch HD-Fernsehen.

So ein Kabel brauchst du für dein Satellitenfernsehen. Das eine Ende wird auf die untere Buchse geschraubt und das andere Ende auf den gleichen Anschluss am TV (DVB-S) oder am Receiver.

0

Bei Satempfang bist Du an die falsche Antennenbuchse am Fernseher rangegangen,die richrtige wäre die die daneben liegt,dann hast Du auch den falschen Tuner am Fernseher ausgewählt,Du musst auf den Sattuner (DVB-S) umstellen,Du bist auf dem Kabeltuner (DVB-C).

Mal Links die Buches probiert?

Und einmal in Lnb In stecken

Was möchtest Du wissen?