Wann verliert die Eiche ihre Blätter?

9 Antworten

http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/baeume.aspx#unterschiedlich

Und SMASH scheint ja ein ganz schlauer zu sein.nur weil "seine" Eiche die Blätter im Herbst verliert, muss es folglich nicht überall so sein. Das hat weder was mit Stadt- noch mmit Dorfkindern zu tun. Unsere Eichen im DORF verlieren ihre Blätter jetzt um dieses Zeit, wenn neue Triebe gebildet werden. Der Link oben, zeigt, dass SMASH unrecht hat!!!!!

soweit ich weiss verlieren die auch ihre blätter. in den beschreibungen steht ja nicht bei eiche trägt ganzjährig das laub

Das kann ziemlich verschieden sein. Manche Eichen verlieren ihre Blätter im Herbst, so wie die meisten anderen Laubbäume auch. Und bei anderen wird das Laub zwar dürr und braun, bleibt aber trotzdem bis kurz vor dem Neuaustrieb im Frühjahr hängen. Ich kenne eine Straße deren Rand mit Stieleichen (Quercus robur) bepflanzt ist. An manchen hängt noch Laub und andere sind bereits völlig kahl. Und das obwohl es sich um die selbe Sorte und um gleich alte Bäume handelt und sich auch der Standort von Baum zu Baum nicht wesentlich unterscheiden dürfte.

Eine Menge Blätter verlieren die Eichen schon im Herbst. Aber richtig werfen sie sie erst im Frühjahr, wenn das neue Grün kommt.


Smash  07.01.2010, 18:09

Wo lebst Du denn. Hier in Deutschland sind die Eichen zum Jahresende laubfrei. Vielleicht nicht immer nur Computerspiele machen und am Sonntag mal eine kleine Wanderung in der Natur.

0
mililiired 
Fragesteller
 07.01.2010, 18:16
@Smash

ich spiele keine computerspiele, ich wohne in berlin. innenstadt. hier gibts wenige eichen..

0
Baernie  08.01.2010, 13:32
@Smash

Hallo Smash, auch wenn die Eiche vor Deinem Fenster keine Blätter mehr hat, heißt das noch lange nicht, daß das überall so ist. Es gibt durchaus Eichen, an denen auch jetzt noch Blätter hängen und zwar auch in Deutschland.

2