Wann nimmt man im Französischen das Verb partir, und wann sortir?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sowohl partir, als auch sortir haben mehrere Bedeutungen, aber ausgehen, auf eine Party zB heisst eindeutig sortir. On sort ce soir? ist eine oft gehörte Frage. partir heisst eher weggehen, zB partir en vacances.

descendre und monter sind tatsächlich Zwitter:

je descends le lait dans la cave>ich trage die Milch in den Keller wird im PC zu j'ai descendu le lait ....

wenn du aber selbst hinuntergehst (also descendre ohne Objekt) , heisst es je suis descendu dans la cave.

das gleiche gilt für monter

alle verben mit etre die in eine richtung gehen descendre --> einsteigen... in welche richtung aller+ etre in welche richtung gehst du ,... montrer in welche richtung zeigst du , arriver aus welcher richtung kommst du an usw... sortir: ausgehen partir: weggehen/ aufbrechen viel glück!

wie, in welche Richtung?

0

Sind beide eins der sogenannten ''Hausverben''. Wenn ich mich nicht recht entsinne heißt sortir- verlassen und partir wie du schon sagtest ausgehen bzw weggehen

Bin mir nicht sicher aber meine es wäre so ;)

Nein, umgekehrt.

0
@adabei

Wie umgekehrt? Kannst du das genauer erklären???

Wann benutzt man jetzt partir, wann sortir?

0
@MissSarifari

"sortir" = rausgehen = einen Raum verlassen; + (abends) ausgehen

"partir" = weggehen (nicht im Sinne von "ausgehen"), wegfahren, verreisen (also ganz von dem Ort weggehen, an dem man war)

0

Was möchtest Du wissen?