Wann müssen die Lehrer die Zeugnis Noten abgeben(NRW)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Termin für die Zeugnisausgabe ist landesweit festgelegt. Die Schule organisiert intern einen Termin kurz davor für die Zeugniskonferenzen. Auf diesen Konferenzen werden die Zeugnisnoten festgesetzt.

Einen rechtlich relevanten Tag für Noteneintragungen gibt es dagegen nicht. Man organisiert nur kollegiumsintern einen Termin, zudem möglichst alle Lehrer die jeweils aktuellen Noten sammeln und vorläufig ins Computersystem übertragen, um die Konferenzen zu entlasten. (Es würde sonst in der Konferenz ewig dauern von jedem Lehrer zu jedem Schüler die Noten abzufragen.) Die Noten können danach aber noch beliebig verändert werden. Erst durch die Zeugniskonferenz werden sie tatsächlich festgesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Datum der Notenkonferenz legt die Schule selbst fest. Notenschluss ist an den meisten Schulen der Tag vor der Konferenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bezweifle, dass es da einen landesweiten Termin gibt, Hauptsache du bekommst zum Ende des Halbjahres dein Zeugnis. Feste Zeiten gibt es allenfalls für zentrale Prüfungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?