Wann merkt man, dass eine Kuh kalbt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man das einen Menschen nicht mit einer Kuh vergleichen. Ich habe viele Jahre den Sommer auf einem Bauernhof verbracht. Und von dort weiß ich, dass plötzlich Anzeichen kommen können, die ein Kalben wahrscheinlich machen könnte. Genau kann das aber vorher niemand sagen, es gibt ja auch beim Menschen Vorwehen. Und eine Kuh kann ja nicht reden, sie wird dann unruhig und gibt Laute von sich, an denen man schon merken kann, dass es bald losgehen wird. Ein Landwirt hat es nicht leicht, er kann nicht einfach weggehen oder in UJrlaub fahren. Überhaupt wenn er viele Kühe hat, hat er nicht sehr viel Freizeit

Hüstel, eine schwangere Frau bekommt auch nur einen rechnerischer Termin vom Frauenarzt mit, der eigentlich nie mit dem Geburtstermin übereinstimmt. Mann kann an der Öffnung des Muttermundes erkennen, dass es bald los geht oder wenn die Fruchtblase platzt. Aber das kann alles in ein paar Stunden geschehen und ist nicht vorhersehbar.

Zufällig hab ich vor ca. einem Monat aus einem Fenster im Urlaub und beim Rauchen das mitbekommen, wie eine Kuh plötzlich schrie und es wohl zur Geburt kam. Jedenfalls war das nachts um 01.00 Uhr und auf dem Hof gingen ziemlich schnell die Lichter an. Sprich, die wußten das auch nicht vorher.

Also ich habe auch zwei kühe (also eigentlich zwei küheund ein kalb) und mein opa ist seit fast 40 jahren landwirt und er sagt immer die kalbt bestimt nächste woche woran er das erkennt wenn die bald ein kalb bekommt wenn sie soo ca zwei woch voher aufenmal jeden tag mehr euer bekommen aber in den seltensten fällen braucht eine kuh hilfe ihr kalb zuweltzubringen meistens machen sie das alleine a

Was möchtest Du wissen?