wann ist mein wachstum beendet?

6 Antworten

Die Größe deiner Eltern ist kein zuverlässiger Anhaltspunkt. Statistisch gesehen könnte man einen Zusammenhang feststellen, aber deine Eltern haben ja die Gene deiner 4 Großeltern weitergegeben und nicht ihren persönlichen Körperbau. Das Wachstum erfolgt normalerweise in einer bestimmten Kurve, es gibt eine Phase des größten Längenwachstums, die in Abhängigkeit ist vom Start der Pubertät. Dieser Start kann in einer gewissen Bandbreite des Alters stattfinden. Die Form der Kurve des Wachstums ist dann aber vergleichsweise gleich. Dein Wachstum wird also nicht schlagartig aufhören, aber es wird zwei Jahre nach dem Beginn des Wachstumsschubes langsamer. Die letzten Millimeter wächst man dann oft erst in seinen Zwanzigerjahren.

 - (Wachstum, 15-jahre)

Wenn ich mich recht entsinne, wächst man bis zum 21ten Lebensjahr.

Das muss aber nicht heißen, dass du nun nochmal zB 20cm wächst.

Das hört bei den Meisten ja früher auf. Es besteht aber die Möglichkeit noch weiter zu wachsen. Ich denke aber, bei dir kommen, wenn überhaupt nur noch ein paar Zentimeter dazu. Meist ist man ja von seinen Eltern irgendwas dazwischen.

Damals bei meiner Kinderärtzin konnte man inetwa bestimmen, wie groß ich werde. Vielleicht kannst du das beim Arzt ja auch irgendwie rausfinden?

So eine Frage kann man nicht beantworten, weil es schon vorkam, dass jemand mit 25 noch einen Wachstumsschub bekommen hat. In der Regel sagt man, dass zwischen 21-23 Jahren das Wachstum beendet ist. 

Ich bin nach 16 nicht mehr viel gewachsen. Kann aber auch dran liegen, dass ich damals geraucht und getrunken habe.... und wenig geschlafen.

Was möchtest Du wissen?