Wann ist etwas unelastisch und wann elastisch?

3 Antworten

Ganz allgemein: Bei elastischen Stößen ist die kinetische Energie vor und nach dem Stoß gleich, bei inelastischen Stößen ist die kinetische Energie hinterher geringer (im Endeffekt geht die Energiedifferenz meistens in Form von Wärme verloren)

Elastisch: 2 Körper stoßen aufeinander und "übertragen ihre kin. Energie bzw Geschwindigkeit auf den anderen.
Bsp Körper 1 ist mit Geschwindigkeit v unterwegs, Körper 2 mit v/2. Nun Stoßen sie aufeinander und Körper 1 hat nun v/2 als Geschwindigkeit und Körper 1 v. Sie prallen aufeinander und entfernen sich wieder, wie ein Pendel.
Unelastisch ist wenn sie zsmbleiben und nun dieselbe Geschwindigkeit haben

Elastisch heißt z.b. billardkugeln. Sie geben nicht nach. Un- oder auch inelastischer stoß heißt, z.b. bei einem Autounfall verformen sich die Autos. Die Bewegungsenergie wird also nicht vollständig weitergegeben, sondern auch in wärme umgeformt.Gruß

*in wärme und verformungsenergie.

0

Beim unelastischen Stoß gibt es Verformungsarbeit.

0

Was möchtest Du wissen?