wann hört der weißfluss auf?

3 Antworten

Den Weißfluss wird man erst mit den Wechseljahren wieder "los".

Dieser Weißfluss ist nämlich Zervixschleim, der einen das gesamte fruchtbare Leben hindurch begleitet.

Solange du keine Beschwerden wie z.B. Schmerzen, Jucken, Brennen oder stark unangenehmen Geruch (z.B. sehr stark fischig) hast, brauchst du deswegen auch nicht zum Gynäkologen zu gehen.

LG

Ich weiß ja nicht wie alt du bist, scheinst aber noch nie beim Frauenarzt gewesen zu sein. Generell sind alle Frauen unterschiedlich diesbezüglich, ich denke nicht, dass dein Problem eine krankhafte Ursache hat, das ist sicher ganz normal, aber schon allein der regelmäßigen Untersuchung wegen, die man als Frau durchführen lassen sollte ein mal im halben Jahr, geht halt mal hin und lass dich beraten.

Du solltest zum Frauenarzt gehen, denn eine Pilzerkrankung könnte die Ursache für den Ausfluss sein.

Sehr starker Weißfluss?

Heyy also ich bin 14 Jahre alt,habe seit 1 Jahr ca. meine Tage und auch schon seit 3 Jahren ca. weißfluss... Inzwischen ist er aber relativ stark und zwar so stark dass ich oft die Panik habe,dass ich ohne slipeinlage in der Schule oder wo auch immer auslaufen würde (ist dann wahrscheinlich eh reine Einbildung) Wie kann ich ihn schwächer machen? Danke

...zur Frage

Weissfluss-Phasen?!

Also, ich habe jetzt schon mindestens über ein Jahr lang Weissfluss, in letzter Zeit habe ich ihn stark, teilweise ein wenig klumpig und nicht durchsichtig sondern schon milchig bis weiss, meistens ist der seeehr zähflüssig! Anfangs hatte ich ihn gar nicht so stark.. Aber nun ist der stärker geworden. (Bin übrigens 13 und hatte meine Tage noch nicht) Heißt das, wenn Weissfluss stärker ist als sonst, dass ich meine Tage bald bekomme? Oder hat das nichts zu sagen wenn der mal stärker mal weniger ist?? Vielen Dank für eure Antworten schonmal!

...zur Frage

Weißfluss geht nicht weg

in der schule hat man mir gesagt wenn man zum 1. mal seine tage bekommen hat hört der weißfluss für immer auf.ich hab vor 2 jahren zum 1. mal meine tage gehabt. doch der weißfluss ist immer noch da.Ist das normal oder schlimm? Danke schonmal!

...zur Frage

Konsistenz von Weißfluss vor Periode

hi,

ich wollte fragen, welche konsistenz der weißfluss kurz vor der periode hat.

also ob der fäden zieht, oder so glasig ist und so....

danke schon mal für alle antworten :)

...zur Frage

ich habe Weißfluss, wann kommt die Periode

Hi Leute! Ich habe schon länger Weißfluss. Meine Freundinnin sagen alle das man die Periode nach 2-3 Montaten Weißfluss bekommt. Aber ich habe ihn jezt schon fass ein Jahr. Was soll ich machen? Ist das normal?

...zur Frage

ich habe schon seit über einem jahr weißfluss. was heißt das?

ich habe schon seit über einem jahr weißfluss, obwohl ich mal gelesen habe, dass man ein halbes jahr bis höchstens ein jahr lang weißfluss hat, bevor man die tage bekommt und meine freundinen haben schon fast alle die tage. eine hat sogar gesagt dass sie garnicht lange den weißfluss hatte, also 4 monate oder so. ist das normal? in letzter zeit ist auch der weißfluss stärker als sonst und ich habe öfter kopf- und bauchschmerzen. könnte es sein dass ich bald meine tage bekomme? hilfe!! Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?