Wann bezeichnet man einen Mann als klein, normal oder groß?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt drauf an wo du wohnst - mit 1,82 m bist du in Japan riesig in Norddeutschland eher Durchschnitt. Google im Netz mal die Durchschnittgrösse deutscher Männer - in der Verteilungskurve: wenn du zu den grösseren 30% gehörst bist du gross.

Das ist abhängig von seiner ethnischen Zugehörigkeit.

ich bin auch 1,82 und fühle mich eigentlich nicht zu klein. vlt kommt es dir so vor, weil in deinem umfeld viele leute sind, die größer sind als du.

Als klein würde ich bei einem Mann alles unter 175 cm sehen. Zwischen 175 und 185 ist normal und ab 186 wird es schon groß. Du bist also wirklich nicht klein sondern hast eine sehr gute Größe. Damit wärst du sogar schon groß genug um Männer-Model zu werden!

ich glaub, dass kann man gar nicht verallgemeinern! Dein Bruder ist recht groß würde ich mal sagen. Ich finde 1,82m ist voll normal und auf keinen Fall klein. Die meisten Frauen sind doch eh unter 1,80m von daher passt es :)

Was möchtest Du wissen?