Wann Angelschnur wechseln?

5 Antworten

Ich entscheide immer nach folgendem:
Ich hänge ein Birnenblei an die Schnur, ~60 Gramm... Ohne Haken. Einfach nur dranknoten. Dann ballere ich die raus aufs Feld. (Ich wohne halt ländlich und hab diesen Luxus)
Dann kurbel ich ein und halte mit dem rechten Daumen und Zeigefinger die Schnur. Hier kann ich merken, ob diese (geflochten oder monofil) noch in Ordnung ist. Wenn es irgendwo rau ist, tausche ich auch eine sehr junge Schnur aus.
Oft hast Du Haltbarkeitsdaten auf der Schnur, bzw beim Hersteller, nach denen Du Dich richten kannst. Das ist dann ein grober Richtwert.

Ein genauer Zeitrahmen ist mir nicht bekannt. Ich denke, es liegt vor allem an der Menge, Dauer und Art der Belastungen, denen die jeweilige Schnur ausgesetzt ist/war. Auf den meisten meiner Spulen sind Schnüre bis zu 5 und mehr Jahren drauf, ohne dass ich ich einen Leistungsabfall feststellen kann. Allerdings wechsel ich Schüre, mit denen ich auch viel im Salzwasser geangelt habe (Ostsee), nach ca 4 - 6 Jahren aus bzw. spule sie um. Die unbenutzte Schur auf dem Spulenkern wird nun zum Schnuranfang, mit dem ich nunmehr noch einige Jahre angeln kann, und  mit dem bisher genutzten Schnuranfang beginne ich die Schur aufzuspulen. In jedem Fall aber solltest du von Zeit zu Zeit die ersten 50 - 80 m der Schnur beim Aufdrehen zwischen Daumen und Zeigefinger laufen lassen und sie auf diese Weiser nach kleinen Unebenheiten, Mini-Rissen und ganz feinen rauhen Stellen untersuchen. Auf jeden Fall die Schnur bis zu dieser/n Stelle/n abschneiden, wobei es immer eine Frage der Schnurmenge ist, die du auf der Spule hast. Ich habe nur bei einigen wenigen Angelarten mehr als ca. 150 m Schnur drauf! Ich wickele soviel Isolierband auf den Spulenkern, bis nur noch so in etwa die jeweils gewünschte Schnurmenge auf die Spule passt.   

Grundsätzlich solltest du deine Angelschnur nach und vor jedem Angeln auf Reißfestigkeit usw. kontrollieren.

Wenn du sichtbare Schäden an der SChnur siehst, solltest du spätestens deine Schnur wechseln.

Woran erkennen, wann ich Trockenmittel im Luftentfeuchter austauschen muss?

Woran erkennen, wann ich Trockenmittel im Luftentfeuchter austauschen muss?

Habe heute für das Badezimmer ein Luftentfeuchter mit Trockenmittel gekauft. Angeblich soll eine Ladung 3 Monate halten. Doch woran sieht man, das man es austauschen muss? Es ist momentan so 2 Händevoll drin zirka. Hat jemand damit Erfahrung?

...zur Frage

Kann man nach der Theorieprüfung die Fahrschule wechseln und dort die Praktische einfach machen?

Hallo,

mein Problem ist, ich komme mit dem Fahrlehrer überhaupt nicht klar. Deswegen nun folgende Frage:

Kann man, nachdem man die Theorieprüfung gemacht hat, die Fahrschule wechseln und die Praktische dort machen? Wenn ja, 1. gibt es einen bestimmten Zeitraum indem man die Praktische nach der Theorie machen muss? Also irgendwas von wegen, dass die theoretische nur 2 Monate o. Ä. 'haltbar' ist. 2. Muss ich dann die Anmeldegebühren nochmal zahlen?

...zur Frage

Acer Aspire 5741g - Sie sollten den Akku austauschen! ?

habe vorhin bemerkt, nachdem der laptop runtergerfahren ist, weil er nicht am netz hing dass ein kleines rotes kreuz am akku symbol ist mit der aufforderung "sie sollten den akku wechseln". ich kann den laptop aber trotzdem weiterhin normal nutzen auch ohne netzteil. muss ich das ernst nehmen? was soll ich tun?

danke im voraus!

...zur Frage

Binde wechseln ,trotz wenig Blut?

Hi ,wenn ich Toilette gehen und etwas Blut in meiner Binde ist ,sollte ich sie trotzdem wechseln ?

...zur Frage

Welche Schnurfarbe auf Hecht?

Hallo zusammen.

Ich hab da so eine Frage und zwar habe ich eben geflochtene 0.285 mm Angelschnur gekauft. Ich werde mit ihr hauptsächlich auf Hechte spinnen. Ich bevorzuge Wobbler, Löffel und Blinker. Ich kann auswählen zwischen den Farben Gelb, Blau, Grün und Rot. Und jetzt habe ich die Frage, welche Farbe eignet sich am besten für den Hechtfang? (angle in EHER trüben Gewässern) Im Internet habe ich gelesen das sich Rot nicht schlecht eignen würde. Stimmt das?

Mfg Shaqiri01

...zur Frage

Könnt ihr mir eine gute monofile Schnur zum Karpfenangeln empfehlen?

Ich würde eine gute monofile oder geflochtene Schnur, am besten 0,35mm, brauchen die eine gute Knotenfestigkeit hat da mir meine alte Schnur oft bei den Würfen mit dem Spomb gerissen ist. Sie sollte auch eine gute Tragkraft haben da in diesem Gewässer auch Welse sind die sich die Boilies schnappen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?