Wandfarbe Orange selber anmischen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mische eine kleine Menge mit weiß mit gelb und orange, bis du den gewünschten Ton hast. Streiche das auf ein Stück Papier und laß es trocknen. Hebe die kleine Testmenge inzwischen luftdicht auf (Tasse mit Untertasse drauf). Nach dem Trocknen siehst du das Ergebnis und weißt, ob noch mehr orange oder gelb rein muß. Wenn du Papaya willst, müßte noch rot rein ( Magenta-kaltes Rot). Erst nach dem trocknen siehst du das richtige Ergebnis! Wenn du dso die richtige Mischung mit der Testmenge hast, dann mische den ganzen Eimer so. Ob du genau den gleichen farbton wie die Testmenge erhalten hast, bekommst du so raus: einen Tropfen Testmenge in die Gesamtmischung fallenlassen. Wenn der Tropfen sich nicht abhebt, hast du die gewünschte Fabre. Ansonsten entsprechend korrigieren (mehr gelb, mehr rot. etc...)

google mal was eine Dispersionsfarbe ist. Du wirst überrascht sein, was sich damit alles anstellen lässt. Fang mal mit dem Orange an und klatsch bitte nicht gleich alles rein. Richtig raten kann ich da kaum etwas, ich kenne mich besser mit Ölfarben aus und digitalen Farbwerten. Aqua ist nur so ein Nebengbiet. Nur mal so ohne Scherz: Sollte Dir Rot fehlen... Eine Dispersionsfarbe verträgt durchaus handelsüblichen edelsüssen Paprika, Tonerde etc. Es gibt kaum etwas, was Du nicht reinklatschen kannst, sofern kein Öl darin ist oder zu grob ist.

wenn du dir so unsicher bist lass dir die farbe lieber anmischen. ANsonsten reicht das denke ich mal aus. auf den abtönfarben stehen auch auf der hinterseite die mischungsverhältnisse. Probier es erstmal mit einer kleinen menge aus. Ich würde immer ein kleines bisschen mehr hinzufügen bis du das ergebnis hast welches du wünscht. Und immer gut durchrühren

Wie lange riecht man malerfarbe?

Hallo. Ich muss die frage nochmal stelln. Wir hatten in einem kinderzimmer schon lange cartoons aufgemalt wo einige stelln nicht trockn wurden da wir versehentlich abtönfarben ohne bindemittel benutzten. Vor 3 wochen haben wir dann das zimmer mit max meyer farbe neu gestrichen. Zuerst das ganze zimmer weiss und anschliessend mit abtönfarbe vermischt und 2 wände damit gestrichen. Jetzt nach 3 wochen riecht das zimmer immer noch nach farbe. Jedoch nicht so wie die farbe im kübel. Kann mir jemand weiterhelfen? Kann das von den abtönfarben darunter kommen?

.

...zur Frage

Haarfarbe leicht orange?

Ich färbe meine Haare (den Haaransatz) mit Wella Koleston Perfect in folgender Zusammensetzung 20g 9/0,  30 g 9/1, 30 g 9/96 und 80g Oxidant. Leider wird der Ansatz dabei immer leicht orange bzw. rostfarbig. Liegt das an einer bestimmten der 3 Farben und würde sich das durch weglassen einer Farbe bzw. ein anderes Mischungsverhältnis vermeiden lassen?

...zur Frage

Welches Mischungsverhältnis Nikotin?

Hallo,

ich habe bisher meine Base mit 6mg Nikotin gedampft. Das war schon so fertig gemischt. Nun hab ich aber neue Base gekauft mit 0mg, dazu natürlich meine Aromen, die ich wie gewohnt mische.. Ebenfalls dazu hab ich 10ml-Fläschchen "Booster" gekauft, da steht drauf "20mg Nikotin je ml".. heißt das, in jedem dieser kleinen Fläschchen sind 200mg Nikotin drin??? Das wäre ja krass viel... Das versteh ich nicht ganz..

Meine Frage: Wie muss ich jetzt mischen, damit ich meine Base wieder auf meine gewohnten 6mg bekomme?

Ich mische in einer kleinen 100ml Misch-Flasche immer alles zusammen. wieviel vom Booster muss ich nun reinkippen, damit die Misch-Flasche, wenn sie voll ist, 6mg Nikotin hat?

...zur Frage

Wandfarbe,gemischt mit Voll-und Abtönfarbe stehen lassen?

Hallo!😊 Also,ich wollte mein Zimmer nächste Woche neu streichen und habe auch schon alles gekauft. Allerdings werde ich die Farbe mit Voll-und Abtönfarbe selber mischen,habe aber Angst dass ich zu wenig gekauft habe und die Farbe zu hell wird. Also wollte ich die Farbe schon jetzt mischen um zu gucken ob sie mir gefällt ,und falls nicht ,in der nächsten Woche noch mehr Voll-und Abtönfarbe kaufen. Kann man die bereits gemischte Farbe auch etwas länger stehen lassen ,oder passiert etwas mit ihr?

...zur Frage

Strukturfarbe selber machen, aber wie?

Ich möchte gerne Strukturfarbe selbst herstellen. Grundsätzlich weiß ich, wie's funktioniert:

Dispersionsfarbe mit Quarzsand vermischen, fertig ;-)

Hierzu habe ich aber noch folgende Fragen:

  1. Wie sollte das Mischungsverhältnis Farbe / Sand sein?
  2. Kann man neben Sand auch noch was anderes beimischen, z.B. Rotband
  3. Ich habe gelesen, dass auch schon mal Holzleim zugegeben wird. Was hat das für einen Zweck? Wie sollte das Mischungsverhältnis sein?

Ich freue mich auf Eure Antworten und Tipps.

...zur Frage

Kann man die Voll- und Abtönfarbe, die es bei Tedox zu kaufen geht auch zum mischen von Latexfarbe verwenden?

Hallo, ich stehe vor einem Rätsel. Kann ich die Abtönfarbe von Tedox zum Latexfarbe mischen verwenden? Im Onlineshop steht nur Dispersionsfarbe drauf, aber wenn ich online nach weiteren Abtönfarben suche, steht bei denen, dass diese auch mit Latexfarbe gemischt werden kann. in einem anderen Forum hab ich gelesen, dass man Latexfarbe ganz normal abtönen kann. ich hoffe hier kann mir jemand helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?