Wand streichen -wie hoch zweite farbe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Höher oder tiefer sieht m.E. besser aus. In jedem Fall würde ich die Teilung nicht in der Mitte machen. Schon mal etwas vom "goldenen Schnitt" gehört? Ich finde, das ist ein guter Anhaltspunkt. Gutes Gelingen und alles Gute für 2012!

37

Hoffe, es ist schön geworden, danke fürs Sternchen! LG Schlappi

0

Ich kenn ja euren Flur nicht, aber so wellenförmig? Also so mit einer groooßen geschwungenen Welle als Rand?

7

ich kenn mich mit den wirkungen gar nicht aus? also der flur ist recht schmal und klein mit drei türen aber ohne licht ... und er soll halt evt. größer wirken dadurch?!

0

Wohnung nach 1 Jahr weiß streichen?

Hallo,

ich bin vor einem Jahr in die Wohnung eingezogen, die ich jetzt wieder verlasse. Ich habe die Farbwahl des Vormieters teilweise übernommen, da es mein Geschmack war. Die Zimmer haben folgende Farben:

Flur lemongrün (selber gestrichen) Schlafzimmer beige und 1 Wand rote Tapete (übernommen) Kinderzimmer warmes gelb mit Wandbild (selber gestrichen) Küche oker (übernommen) Wohnzimmer beige (übernommen) Abstellraum weiß

jetzt sagt mein Vermieter, dass ich die Wohnung komplett weiß übergeben soll. Alle Wände und Decken müssen laut Vertrag gestrichen werden sagt er.

Meine Frage: ist dies zulässig? Muss ich alle Räume weiß streichen?

...zur Frage

Wie soll ich meine wand streichen? Weiß /sand-eiche?

Hey :) ich kriege in meinem zimmer neue Möbel. Diese Möbel sind alle so weiß und sand -eiche kombiniert. Dazu wollte ich meine wand neu streichen. Mein zimmer ist nicht besonders groß und eine wand an der zur Zeit noch mein Bett steht ist dunkelrot. Jetzt überlege ich ob das rot dazu passt oder ob ich die wand heller streichen soll aber ich weiß nicht welche Farbe am besten dazu passen würde. Was meint ihr ?

...zur Frage

Muss man immer die ganze Wand streichen?

Ich habe im Flur weiß gestrichene Rauhfaser. Es gibt vereinzelte Flecken, die ich ausbessern möchte ohne gleich den ganzen Flur neu streichen zu müssen. Ich habe noch einen Rest Farbe vom letzten Streichen. Ist es möglich, ohne dass man Ränder sieht? Wenn ja, wie?

...zur Frage

Kann man mit Latexfarbe einen Schrank streichen?

Hab ne Wand mit Latexfarbe schwarz gestrichen. Davor steht ein oller alter Schrank. Wollte ihn mit der Restfarbe anstreichen. Geht das? Wenn ja, was muss ich beachten?

...zur Frage

Wandfarbe passend zu Sand?

Hallo, ich möchte mein Zimmer komplett sandfarben streichen, allerdings möchte ich eine Wand oder einen Teil in einer komplett anderen Farbe... Am besten in einer freundlichen warmen, habt ihr vielleicht Ideen? Ich bin leider ziemlich ratlos... Danke schonmal

...zur Frage

Kleine Wohnung/Kleine Räume - wie einrichten, wie zukünftig kosten sparen?

Hallo Leute!

Ich habe das Problem, das ich aus Kostengründen (alles wird teurer, das Gehalt steigt leider nicht im gleichen Maße) in eine kleinere Wohnung umziehen muss und stehe nun vor einem Platzproblem:

Die neue Wohnung ist voraussichtlich 20 qm kleiner als die alte (die schon recht voll ist) und besteht aus 2 Räumen, einer winzigen Küche, einem schmalen Flur und einem leider sehr kleinen Badezimmer. In Summe komme ich auf 42 qm Platz (Flur, Räume, Küche, Bad). Den Keller habe ich hier mal außen vorgelassen (ca. 4 qm, Tür geht nach innen auf).

Die Türen gehen leider nach innen in die Räume auf und lassen dahinter nur 15 cm Platz, wodurch da schon mal Raum flöten geht. Eine Raumseite ist jeweils auch schon zu 80 % verbraten durch Fenster & Heizung.

Ich habe ca. 900 Bücher in diversen Formaten (große Bildbände bis hin zu normalen Taschenbüchern), die ich nicht wegwerfen möchte und irgendwo muss ja noch mein Arbeitsplatz (2 Rechner, 2 Monitore), meine Klamotten und mein Bett hin, wobei ich letzteres irgendwie gerne verstecken/kaschieren würde, wenn Besuch kommt. Gerade die Wintersachen (dicke Jacken, Mäntel, Stiefel) verbrauchen viel Platz und der kleine Kellerraum ist nicht geeignet für Aufbewahrung von Büchern/Kleidung.

Die Räume sind 220 cm hoch.

Die Räume wollte ich entweder weiß oder creme streichen, damit sie größer wirken.

Ich habe zwar gegoogled, aber oft waren die Vorschläge für mich zu teuer oder passten nicht zu meinen Vorgaben. Auch hat es mich erstaunt, was oft unter "klein" verstanden wurde (Räume, die mind. doppelt so groß waren).

Da ich mir eine neue Küche kaufen muss für die neue Wohnung habe ich nicht wahnsinnig viel Geld zur Verfügung.

Habt Ihr Ideen, Vorschläge, etc. für mich, wie ich alles möglichst optisch ansprechend untergebracht bekomme und den vorhandenen Platz möglichst gut ausnutze? Je kreativer/kostengünstiger und je mehr ich selbst machen kann, umso besser.

Auch Tipps, um zukünftig Geld zu sparen sind herzlich willkommen.

Viele Grüße!

Chazsmyr

P.S.: Ich bin ein großer Freund von selber kochen und Vorratshaltung. Allerdings habe ich keine Ahnung, wie ich das mit der kleinen Küche vereinbaren soll. Einen Teil meiner Kochsachen muss ich wohl doch leider entsorgen, nur wie mache ich das dann mit der Vorratshaltung? :-/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?