Wand hält keine Tapete, tiefgrund Oder haftgrund?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

bislang habe ich immer Tiefengrund genommen und danach noch nie Probleme gehabt - selbst auf Lehmwänden hat das wunderbar funktioniert.

Nehme auf gar keinen Fall Tiefgrund,der sperrt die Wände und es kann zur Schimmelbildung kommen,und Haftgrund ist für diesen Zweck gar nicht geeignet.Es gibt von Metylan Tapeziergrund,der ist dafür genau richtig.

Hilfe was kann ich tun wenn die Raufaser Tapete absolut nicht hält weil der Untergrund extrem sch... ist?

Ich habe mehrfach tiefengrund auf die Wand gebracht und den richtigen Kleister genommen... auch den Kleister direkt auf die Wand gebracht zusätzlich zur Tapete

...zur Frage

Kann ich über diese rauhfasertapete neu tapezieren?

Kann ich hier drüber tapezieren?es ist nur eine Schicht und wir haben nicht sonderlich viel Zeit und Lust die alte Tapete abzumachen.
Es soll Vlies und auch papiertapete drüber.
An einer Wand sind ca 4 Schichten Farbe auf der rauhfasertapeter

Hab nen paar Fotos,  wand würde von der Katze zerkratzt.
Bitte nur hilfreiche antworten, vielen Dank :)

...zur Frage

Tapete spaltet sich

Liebe Kundige, ich bin im Renovierungswahnsinn in meinem neuen Haus. Hochmotiviert wollte ich heute die schreckliche vorhandene Tapete abreißen, aber sie spaltet sich. D.h. die obere Schicht geht relativ leicht ab, es bleibt eine Papierschicht, die sich irgendwie flauschig anfühlt. Der Flausch geht auch nicht bzw. nur in Mikrofetzen ab. Die Wand darunter ist aus Holz. Die Tapete stammt vermutlich von Ende der 80er Jahre ... Ich möchte dann einfach Raufaser kleben. Kann das so bleiben oder wie krieg ich das ab? Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Silikon von Tapete Lösen?

Hallo,

ich habe in meiner Küche an der Wand über dem Herd eine Glasplatte als Spritzschutz. Klugerweise hat man mir damals diese Platte mit Silikon an der Wand auf der Tapete befestigt. Da ich jetzt nun ausziehe, muss ich diese nun entfernen. Wie kann ich diese entfernen, sodass die Tapete (möglichst) unbeschadet bleibt?

Danke und viele Grüße Syrena

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?