Wahrheitstabelle (0/1) mit Excel erstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt keine Excelfunktion zur Auflistung von Kombinationen. Excelfunktionen wirken sich nur auf einzelne Zellen aus (Ausnahme Matrixfunktionen).

Vielleicht könntest du dir aber mit einem Trick behelfen. Warte mal...

Okey, also folgendes:

A1: 0
A2: =A1+1
Bis A128 herunterziehen
B1: =DEZINBIN(A1;7)
herunterziehen
C1: =TEIL($B1;1;1)
herunterziehen
D1: =TEIL($B1;2;1)
herunterziehen
...
D1: =TEIL($B1;7;1)
herunterziehen

Eventuell noch das Zellformat anpassen.

0

Welche sollen es denn sein? Und, Oder, Nand, Nor, Xor, Nicht usw. Wenn du dich etwas mit Boolsche Algebra auskennst, so kannst du alles mit Und, Oder, Nicht erstellen. Diese 3 Funktionen sind alle in Excel vorhanden.

In A1 schreibst Du eine 0 und in B1:

=DEZINBIN(A1;7)

Beides soweit runterziehen, wie Du es brauchst (128) und fertig.

Was möchtest Du wissen?